Hasso-Plattner-Institut
 

Forschung

Genau wie in der Lehre legt das Hasso-Plattner-Institut (HPI) auch in der Forschung besonderen Wert auf wissenschaftliche Exzellenz, Praxisnähe und enge Kooperationen mit der Industrie.

HPI-Forscherteam im Future SOC Lab

Die Arbeit der Fachgebiete des HPI steht für exzellente Forschung und Praxisnähe. Den Mittelpunkt bildet dabei die Erforschung hochkomplexer IT-Systeme. Diese sind heutzutage die Basis vieler Unternehmen. Die Forschung am HPI erfolgt daher auch in enger Kooperation mit der Wirtschaft. Das Institut besitzt insgesamt zehn Wissenschaftler-Teams, die am HPI unter hervorragenden Bedingungen arbeiten und besondere Forschungsleistungen erbringen.

Weil alle Projekte in die aktuelle Lehre integriert werden, kommen diese Leistungen auch den Studierenden zugute. Selbstverständlich bestehen auch Kooperationen mit anderen Universitäten und wissenschaftlichen Einrichtungen, zum Beispiel mit der renommierten Stanford University in Palo Alto, USA.