Hasso-Plattner-Institut20 Jahre HPI
 

Open Campus

Der Campus des Hasso-Plattner-Instituts (HPI) steht nicht nur angehenden Studierenden offen. Auch für Schülerinnen, Schüler und Berufstätige gibt es am HPI zahlreiche Bildungsangebot. Ob im Seminar, Camp oder beim kostenlosen Online-Kurs, die Nutzer profitieren von den Erfahrungen des HPI.

Open Campus: Bildungsangebot für Berufstätige am HPI im Bereich Design Thinking

openHPI: kostenlose Online-Bildungsangebote

Seit 2012 betreibt das Hasso-Plattner-Institut eine eigene interaktive Internet-Bildungsplattform. Auf openhpi.de bietet das Potsdamer Institut kostenlose, frei zugängliche Online-Kurse für jedermann an. Zugangsbeschränkungen gibt es nicht.

Die Besonderheit der Plattform ist, dass sich die Inhalte auf Informationstechnologie und Informatik konzentrieren. Sie ermöglichen dabei Einblicke in aktuelle Themen der IT-Welt. Die Kurse werden in deutscher oder englischer Sprache angeboten.

HPI Academy: Bildungsangebote für Berufstätige

Als Spin-off des HPI bietet die HPI Academy Berufstätigen die Möglichkeit, sich kontinuierlich weiter zu qualifizieren und aktuelle Trends und Entwicklungen der Zukunftsthemen zu verfolgen.

Im Fokus des Bildungsangebots der Academy steht die Innovationsmethode Design Thinking. Die HPI Academy ist führender Anbieter im Bereich der Innovation. Gemeinsam mit der  HPI School of Design Thinking hat sie die Entwicklung und Verbreitung von Design Thinking in Europa mitgestaltet.

HPI Connect: die Karriereplattform des Hasso-Plattner-Instituts

HPI Connect ist die Karriereplattform für Studierende, Absolventen und Unternehmen. Studierende sowie Alumni finden hier Informationen zu Karrieremöglichkeiten, Jobangebote und Veranstaltungshinweise. Unternehmen können sich über die Plattform präsentieren und in direkten Kontakt mit den HPI-Studierenden und -Absolventen treten.

Schülerakademie: Informatik-Bildungsangebote für SchülerInnen

Auch die Jüngsten will das HPI für ein kreatives, technisches Studium interessieren. Hierfür wurde die Schülerakademie gegründet. Ziel der Veranstaltungen ist es, die vielfältigen Anwendungsgebiete der Informatik sowie die kreativen Gestaltungsmöglichkeiten dieser Wissenschaft aufzuzeigen, um Mädchen und Jungen für ein Informatikstudium zu begeistern. Schülerinnen und Schüler werden spielerisch an technische Fragestellungen herangeführt und können sich bei den Veranstaltungen gezielt über den Studiengang "IT-Systems Engineering" oder allgemein über das Informatikstudium informieren.

HPI-Initiativen

Das HPI verfolgt zahlreiche Projekte rund um die Themen IT-Sicherheit, Tele-Medizin, BlogIntelligence und entwirft Visionen zur Digitalisierung des Bildungswesens in Deutschland.