Hasso-Plattner-Institut
 

CeBIT 2011

IT-"Treibhaus": Wo Nachwuchs und Innovationen bestens gedeihen

So einzigartig, wie in Deutschland das Potsdamer Exzellenz-Zentrum für IT-Systems Engineering arbeitet, so deutlich hob sich auch sein "Treibhaus" aus der Umwelt im CeBIT lab ab. Zwar präsentierte das Institut seine Vorzeige-Lösungen auch mit großen Monitoren und Smart Boards, aber alles war optisch in "Beete" eingebettet, auf denen symbolisch die präsentierten Projekte und jungen Talente wuchsen. Natürlich spielten am Messestand auch Pflanzen, Blumen, Gras und Humus eine wichtige Rolle. Sie bildeten einen reizvollen Kontrast zur ringsum wuchernden Technik. Und was wurde den Gästen im CeBIT-Treibhaus des Hasso-Plattner-Instituts zur Erfrischung angeboten? Natürlich junges Gemüse - und frische Früchte!

Interview mit Prof. Christoph Meinel über das HPI auf der CeBIT.

Hasso Plattner stellte bahnbrechendes In-Memory Data Management vor

SAP-Mitgründer und HPI-Stifter Prof. Hasso Plattner diskutierte auf der CeBIT im Haus der Nationen mit EU-Kommissarin Neelie Kroes über die Chancen, die sich weltweit aus der neuen Hauptspeicher-Datenmanagementtechnologie „In-Memory“ ergeben. Weiterer Teilnehmer der Diskussion war Prof. Christoph Meinel, Direktor des Hasso-Plattner-Instituts.

Im Rahmen der Veranstaltung wurde Hasso Plattners Buch „In-Memory Data Management – An Inflection Point for Enterprise Applications“ vorgestellt, das er zusammen mit Dr. Alexander Zeier verfasst hat. Das Buch ist im Buchhandel ab März 2011 erhältlich.

Dies waren die zwölf Themen, die das HPI auf der CeBIT 2011 präsentierte:

  • Wendepunkt in der Unternehmenssoftware-Entwicklung: Neue Datenmanagement-Technologie macht Analysen blitzschnell
  • Tiefe Einblicke in das Innere von Softwaresystemen
  • Automatische Video-Analyse erkennt Genres, Szenen, Gesichter, Schriften - Neues Sucherlebnis wird möglich
  • Wie macht man Cloud Computing zuverlässig?
  • Preisgekrönte Lernplattform macht Sicherheit von Internetdiensten erlebbar
  • Betriebssystem-Experimente im Cloud Computing-Labor: Hasso-Plattner-Institut schafft einfachen Zugang
  • Interaktive 3D-Welten kommen immer detaillierter visualisiert aus der Cloud auf’s mobile Gerät
  • Security Analytics Lab: Angriffe auf Computernetzwerke jetzt mit mächtigeren Waffen abwehren
  • Neues Web-Labor soll in der Bevölkerung Aufmerksamkeit für IT-Sicherheit erhöhen
  • Neue Tele-Boards erleichtern kreativen Ideenaustausch in verteilten Teams
  • Wie Informatiker und Telemediziner die Gesundheitsversorgung verbessern – besonders auf dem Lande
  • HPI-Wissenschaftler bauen Plattform für nationale Prozessbibliothek der öffentlichen Verwaltung