Hasso-Plattner-Institut
  
 

Rückblick HPI Connect Messe 2019

Am 16. Mai 2019 fand die zehnte HPI Connect Messe im Speed-Dating Format am Hasso-Plattner-Institut statt.

Dieses Jahr warben 24 ausstellende Unternehmen von Alumni-Unternehmen wie Signavio, über Industriekonzerne wie BOSCH, Volkswagen Nutzfahrzeuge bis zu Tech Giganten wie Amazon und NGOs wie Wikimedia Deutschland um den IT-Nachwuchs. Ausgewählt werden die Aussteller durch Studierende.

In kleinen Studierendengruppen, eingeteilt nach Studiengang und Studienfortschritt, wanderten insgesamt rund 130 MHPI Studierende und Alumni von Stand zu Stand und ließen sich in kurzen Präsentationen die Karriereperspektiven und Jobangeboten des jeweiligen Unternehmens vorstellen. Mit Citrix war erstmalig auch ein Unternehmen aus Irland angereist. Dies zeigt wie begehrt Studierende und HPI Absolventen auf dem internationalen Arbeitsmarkt sind.

Wie in jedem Jahr erhielten die Messebesucher zunächst beim Speed-Dating gute Einblicke in die insgesamt 24 Unternehmen. Im Open Room sowie am Buffet gab es die Möglichkeit noch einmal detaillierter ins Gespräch zu kommen. Insgesamt 130 Teilnehmer konnten dadurch verschiedene Unternehmen kennenlernen, um sich zum einen für ihren weiteren Berufsweg zu orientieren, zum anderen aber auch den Weg zur direkten Anstellung als Werksstudierende zu ebnen.

Aussteller HPI Connect Messe 2019

Amazon IVU Traffic Technologies
Biotronik Netlight
Camunda Porsche
Citrix Robert Bosch
cimt Rolls-Royce
Cornelsen Verlag SAP
DB Systel Signavio
Deutsche Kreditbank Sixt
eBayTECH Softgames
Facton Volkswagen
Futurice Volkswagen Nutzfahrzeuge
GSP Sprachtechnologie Wikimedia Deutschland
  Würth IT

 

Bildergalerie