Hasso-Plattner-InstitutSDG am HPI
Hasso-Plattner-InstitutDSG am HPI
  
Login
 

Wissenschaftliche(n) Mitarbeiter(in) (m/w/d)

Das Hasso-Plattner-Institut (HPI) ist Deutschlands universitäres Exzellenz-Zentrum für Digital Engineering (www.hpi.de). Die gemeinsame Digital-Engineering-Fakultät der Universität Potsdam und des HPI bietet ein deutschlandweit einmaliges und besonders praxisnahes ingenieurwissenschaftliches Informatikstudium an. Das HPI betreibt weltweit beachtete universitäre Forschung. Schwerpunkt der HPI-Lehre und Forschung sind die Grundlagen und Anwendungen großer, hochkomplexer und vernetzter IT-Systeme. 

Das Hasso-Plattner-Institut, akademisch verfasst als Digital-Engineering-Fakultät der Universität Potsdam, sucht im Zuge seines starken Wachstums für die neu gegründete Arbeitsgruppe Internet-Technologie und Softwarization zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Potsdam eine(n)


Wissenschaftliche(n) Mitarbeiter(in) (m/w/d)


Die Stelle ist befristet und in Vollzeit zu besetzen.

 

Ihre zukünftigen Aufgaben

  • Forschung im DFG-Projekt NICCI: das Management drahtloser Übertragung in einem cyberphysikalischem System unter Beachtung der Kommunikationsanforderungen mehrerer Sensor/Regler/Aktuator-Regelkreise einerseits, der Eigenschaften der drahtlosen Kanäle andererseits 
  • Lehre in der Unterstützung von Vorlesungen, Seminaren und studentischen Arbeitsgruppe und in der Betreuung von Bachelor und Master-Arbeiten 
  • Teilnahme an Aktivitäten der Arbeitsgruppe und des HPIs 

 

Was Sie mitbringen sollten

  • Einen mindestens sehr guten Master-Abschluss (oder äquivalent) in Informatik oder einem verwandten Fach mit Spezialisierung in drahtlosen Netzen; Erfahrung mit Regelungstechnik oder maschinellem Lernen sind von Vorteil 
  • Begeisterung für Team Work, ein flexibler und selbständiger Arbeitsstil, hervorragende analytische Kompetenz und Implementierungs- und Experimentierfähigkeiten 
  • Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten in Englisch in Wort und Schrift; deutsche Sprachkenntnisse mindestens auf Niveau B2. 

 

Was wir Ihnen bieten

  • Eine facettenreiche Tätigkeit, eingebettet in ein spannendes, internationales und dynamisches Arbeitsumfeld 
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit leistungsgerechter und attraktiver Vergütung 
  • Flache Hierarchien, ein motiviertes Team und ein unbürokratisches Miteinander 
  • Einen Arbeitsplatz am HPI-Campus in Potsdam-Babelsberg (S-Bhf. Griebnitzsee) mit schneller Verkehrsanbindung nach Berlin und einem bezuschussten BVG-Ticket 
  • Attraktive Mitarbeiterangebote (Corporate Benefits)


Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite hpi.de/karl/home.html. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. Gehaltsvorstellung. Bitte senden Sie diese ausschließlich per E-Mail und im PDF-Format an: holger.karl(at)hpi.de


Hasso-Plattner-Institut für Digital Engineering gGmbH
Prof.-Dr.-Helmert-Str. 2-3
14482 Potsdam