Hasso-Plattner-InstitutSDG am HPI
Hasso-Plattner-InstitutDSG am HPI
  
Login
  • de
 

Business Development Manager für openHPI (m/w/d)

Das Hasso-Plattner-Institut (HPI) ist Deutschlands universitäres Exzellenz-Zentrum für Digital Engineering (www.hpi.de). Die gemeinsame Digital-Engineering-Fakultät der Universität Potsdam und des HPI bietet ein deutschlandweit einmaliges und besonders praxisnahes ingenieurwissen­schaftliches Informatikstudium an. Das HPI betreibt weltweit beachtete universitäre Forschung. Schwerpunkt der HPI-Lehre und -Forschung sind die Grundlagen und Anwendungen großer, hochkomplexer und vernetzter IT-Systeme.

 

Das Hasso-Plattner-Institut, akademisch verfasst als Digital-Engineering-Fakultät der Universität Potsdam, sucht im Zuge seines starken Wachstums zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Potsdam einen

 

OpenHPI ist die erste digitale Lernplattform in Europa. Auf der interaktiven HPI-Lernplattform werden innovative Lernevents „Massive Open Online Courses“ organisiert und mit Social Media-Elementen zusammengebracht, um eine enge Lerngemeinschaft im digitalen Raum zu schaffen. openHPI ist technisch und pädagogisch auf dem neuesten Stand der Technologie, unter anderem durch automatische Übersetzungen in verschiedene Sprachen, Gamification und KI-Tools. Die openHPI-Basisplattform kann als White-Labelplattform von anderen Institutionen genutzt werden und entsprechenden der Corporate Identity angepasst werden. Die Plattform wird so von international agierenden Organisationen, wie der WHO und der SAP, für diverse Bildungsprogramme benutzt. Weltweit sind auf sämtlichen Instanzen der openHPI-Plattform über 11 Millionen Einschreibungen zu verzeichnen – Tendenz stark steigend.

Um dem international gewachsenen Bedarf an Online-Bildung Rechnung zu tragen, ist unser Ziel, die Zahl der Kooperationspartner, Nutzer und die Interaktionsdauer auf der openHPI-Plattform und seiner Instanzen innerhalb der kommenden Jahre zu steigern. Hierzu suchen wir am Standort Potsdam einen

Business Development Manager für openHPI(m/w/d)


 Die Stelle ist unbefristet und in Vollzeit zu besetzen.

 

Ihre zukünftigen Aufgaben

  • Anbahnung von Kontakten und Übersicht über relevante Stakeholder des
    Online-Bildungsbereichs
  • Monitoring über aktuelle Trends von Online-Bildungsplattformen und
    Online-Bildungsformaten
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung der openHPI-Lerninfrastruktur
  • Koordination eines Stakeholder-Netzwerks im Bereich Online-Bildung für openHPI
  • Konzeption, Koordination und Organisation von (internationalen) Veranstaltungen
  • Akquise von Neukunden der HPI-Lerninfrastruktur openHPI
  • Vorträge/Beteiligung bei externen Veranstaltung, in Gremien und Arbeitsgruppen zu digitaler Bildung
  • Entwicklung und Verfassen von Beiträgen zum Thema digitale Bildung/digitale Aufklärung für diverse Medien (Print, Digital, Social Media) zur Meinungsbildung und -führerschaft in der Öffentlichkeit

 

Was Sie mitbringen sollten

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Public Affairs, Business Development,
    Vertrieb oder Strategie
  • Erfahrungen in einem Team koordinierend tätig zu sein
  • Hohe Eigenständigkeit und ausgeprägtes Organisationstalent
  • Starke Netzwerkfähigkeiten
  • Professioneller Auftritt und Vortragsstil
  • Hohe Affinität zu Social Media
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache
  • Internationale Erfahrungen und kulturelle Sensibilität
  • Sichere Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Anwendungen und weiterer digitaler Tools von Vorteil (CMS, CRM, Adobe, etc.)
  • Fähigkeit zum lösungsorientierten Arbeiten sowie sich schnell in komplexe
    Sachverhalte einzuarbeiten
  • Hohe Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein

 

Was wir Ihnen bieten

  • Einen facettenreichen Job, eingebettet in ein spannendes, internationales und dynamisches Arbeitsumfeld
  • Eine leistungsgerechte und attraktive Vergütung
  • Flache Hierarchien, ein motiviertes Team und ein unbürokratisches Miteinander
  • Einen Arbeitsplatz am HPI-Campus in Potsdam-Babelsberg (S-Bhf. Griebnitzsee) mit schneller Verkehrsanbindung nach Berlin und einem bezuschussten BVG-Ticket
  • Attraktive Mitarbeiterangebote (Corporate Benefits)

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. Gehaltsvorstellung. Bitte senden Sie diese ausschließlich per E-Mail und im PDF-Format an: office-meinel(at)hpi.de

 

Hasso-Plattner-Institut für Digital Engineering gGmbH
Prof.-Dr.-Helmert-Str. 2-3
14482 Potsdam
Germany