Hasso-Plattner-InstitutSDG am HPI
Hasso-Plattner-InstitutDSG am HPI
Login
  • de
 

Studentische Hilfskraft im Bereich "Chaos in Computer Networks" (m/w/d)

Ab sofort, zunächst auf ein halbes Jahr befristet und nach Bedarf verlängert. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt ca. 10 Stunden pro Woche.

Deine Aufgaben

  • Bring Chaos in Netze: Implementiere die Idee des 'chaos engineering' aus der Software-Entwicklung in einer Netz-Emulation
  • Nutze Standard-Prozesse der Software-Entwicklung: Automatisiere die Einbindung von Software ins Netz mittels Standards aus der Praxis, Schlagwort "CI/CD-Pipeline"

Das bieten wir

  • Flexible Arbeitszeiten im Homeoffice und/oder geteiltem Büro am HPI
  • Möglichkeit zum sammeln von Erfahrungen mit wichtigen Tools der Unix-Administration, Python-Programmierung und Software-Entwicklung 

Du hast (idealer Weise) bereits

  • Erfahrung mit Unix-Systemen: Administrieren mit der Shell ist dir vertraut
  • Erfahrung mit Containern: Docker ist dir kein Fremdwort
  • Erfahrung mit Python: Das Programmieren in Python macht dir Spaß
  • Interesse an Software-Entwicklung: Das Konzept "CI/CD-Pipeline" und "Chaos-Monkey" interessiert dich

Wir freuen uns auf deine Bewerbung an valentin.kirchner[at]hpi.de