Hasso-Plattner-InstitutSDG am HPI
Hasso-Plattner-InstitutDSG am HPI
  
Login
  • de
 

Assistentin der Fachgebietsleitung (m/w/d)

Das Hasso-Plattner-Institut (HPI) ist Deutschlands univer­sitäres Exzellenz-Zentrum für Digital Engineering (www.hpi.de). Die gemeinsame Digital-Engineering-Fakultät der Universität Potsdam und des HPI bietet ein deutsch­land­weit ein­maliges und besonders praxis­nahes inge­nieur­wissen­schaft­liches Informatik­studium an. Das HPI betreibt welt­weit beachtete univer­sitäre Forschung. Schwer­punkt der HPI-Lehre und -For­schung sind die Grund­lagen und Anwen­dungen großer, hochkomplexer und vernetzter IT-Systeme.

Das Hasso-Plattner-Institut, akademisch verfasst als Digital-Engineering-Fakultät der Universität Potsdam, sucht im Zuge seines starken Wachstums und zur Unterstützung der Fachgebietsleitung zum nächst­möglichen Zeitpunkt am Standort Potsdam eine

Assistentin der Fachgebietsleitung (m/w/d)

in Vollzeit.

 

Ihre zukünftigen Aufgaben

  • Administrative und organisatorische Mitarbeit im Fachgebiet
  • Bürotätigkeiten wie Datenerfassung, Dokumentenerstellung, Terminkoordination sowie Reiseplanung und -abrechnung
  • Vorbereitende Buchhaltung
  • Vor- und Nachbereitung von Workshops innerhalb des Fachgebietes
  • Allgemeine Sekretariatsaufgaben im Fachgebiet
  • Datenpflege der Fachgebiets-Webseite
  • Verwaltung der Drittmittelprojekte in Bezug auf Personal und Budgets

 

Was Sie mitbringen sollten

  • Abschluss einer kaufmännischen Berufsausbildung, z. B. Ausbildung zum/zur Kaufmann/-frau für Büromanagement, eine vergleichbare Qualifikation oder den Abschluss eines entsprechenden Studiums
  • Relevante Berufserfahrung im entsprechenden Bereich
  • Fähigkeit zur selbständigen Büroverwaltung
  • Organisationsgeschick, Einsatzbereitschaft und Engagement sowie zeitliche Flexibilität und Teamorientierung
  • Stilsicheres, souveränes und freundliches Auftreten
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen

 

Was wir Ihnen bieten

  • Einen facettenreichen Job, eingebettet in ein spannendes, internationales und dynamisches Arbeitsumfeld
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit leistungsgerechter und attraktiver Vergütung
  • Flache Hierarchien, ein motiviertes Team und ein unbürokratisches Miteinander
  • Einen Arbeitsplatz am HPI-Campus in Potsdam-Babelsberg (S-Bhf. Griebnitzsee) mit schneller Verkehrsanbindung nach Berlin und einem bezuschussten BVG-Ticket
  • Attraktive Mitarbeiterangebote (Corporate Benefits)

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, inkl. Gehaltsvorstellung. Bitte senden Sie diese ausschließlich per E-Mail und im PDF-Format bis zum 01.10.2020 an: jobs2020(at)hpi.de

Hasso-Plattner-Institut für Digital Engineering gGmbH
Prof.-Dr.-Helmert-Str. 2-3
14482 Potsdam
Germany