Hasso-Plattner-InstitutSDG am HPI
Hasso-Plattner-InstitutSDG am HPI
  
Login
 

Chefsekretärin/ Assistenz des Geschäftsführers (m/w/d)

Das Hasso-Plattner-Institut (HPI) ist Deutschlands universitäres Exzellenz-Zentrum für Digital Engineering (www.hpi.de). Die gemeinsame Digital-Engineering-Fakultät der Universität Potsdam und des HPI bietet ein deutschlandweit einmaliges und besonders praxisnahes ingenieurwissen­schaft­liches Informatikstudium an. Das HPI betreibt weltweit beachtete universitäre Forschung. Schwerpunkt der HPI-Lehre und -Forschung sind die Grundlagen und Anwendungen großer, hochkomplexer und vernetzter IT-Systeme.

Das Hasso-Plattner-Institut, akademisch verfasst als Digital-Engineering-Fakultät der Universität Potsdam, sucht zur Unterstützung des Direktors des HPI und zur Verstärkung des Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Potsdam eine

Chefsekretärin/Assistenz des Geschäftsführers (m/w/d)

in Vollzeit und unbefristeter Anstellung.

Ihre zukünftigen Aufgaben

In dieser vertrauensvollen Position sind Sie direkt dem Institutsdirektor und Geschäftsführer mit seinem vielfältigen Aufgabenbereich unterstellt und unterstützen ihn im „Daily Business“. Neben der allgemeinen Sekretariatsarbeit erwartet Sie eine Vielzahl spannender, nationaler und internationaler Themen.

  • Verantwortung für alle anfallenden organisatorischen Angelegenheiten, insbesondere die Organisation von Terminen, Meetings und Reisen mit entsprechender Vor- und Nachbereitung
  • Betreuung des Lehrstuhls in allen terminlichen und personellen Angelegenheiten
  • Zentrale Anlaufstelle mit Überblick zur Gewährleistung eines routinierten und professionellen Ablaufs.

Was Sie mitbringen sollten

  • Abschluss einer kaufmännischen Ausbildung, einer Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten (m/w/d) oder Fremdsprachensekretärin (m/w/d)
  • Mindestens fünfjährige Berufspraxis in vergleichbarer Position
  • Absolute Zuverlässigkeit und Diskretion
  • Organisationsgeschick, Selbstständigkeit, zeitliche Flexibilität, Durchsetzungsvermögen, hohe Motivation, schnelle Auffassungsgabe
  • Stilsicheres, souveränes und freundliches Auftreten, Sicherheit im Umgang mit Mitarbeitern und Geschäftspartnern aus nationaler und internationaler Politik und Wirtschaft
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift sowohl in Deutsch als auch in Englisch
  • Versiertheit im Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen

Was wir Ihnen bieten

  • Einen facettenreichen Job, eingebettet in ein spannendes internationales und dynamisches Arbeitsumfeld
  • Eine Festanstellung mit leistungsgerechter und attraktiver Vergütung
  • Mitarbeit inmitten eines dynamischen Instituts
  • Flache Hierarchien, motiviertes Team und unbürokratisches Miteinander
  • Einen Arbeitsplatz am HPI-Campus in Potsdam-Babelsberg (S-Bhf. Griebnitzsee) mit schneller Verkehrsanbindung nach Berlin

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. Gehaltsvorstellung. Bitte senden Sie diese ausschließlich per E-Mail und im PDF-Format an: jobs2019(at)hpi.de.