Hasso-Plattner-Institut
  
    • de
Hasso-Plattner-Institut
  
 

Absolventen 2016

Gratulation allen erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen des Jahres 2016! Auf der Absolventenfeier am 30. September 2016 wurde dem aktuellen Absolventenjahrgang, darunter 56 Bachelor- und 47 Master-Absolventen, feierlich die Zeugnisse überreicht. Unter den Absolventen war auch der 500. Master-Absolvent des Hasso-Plattner-Instituts (HPI), Franz Liedke.

Neun Masterstudenten und ein Bachelorstudent haben ihr Studium im Fach IT-Systems Engineering mit der Traumnote 1,0 abgeschlossen. Damit gehören sie zu den besten IT-Nachwuchsingenieuren Deutschlands. Darüber hinaus haben in den vergangenen zwölf Monaten zudem sieben Doktoranden erfolgreich ihr Promotionsverfahren am HPI abgeschlossen.

Eine besondere Ehre wurde dem Berliner Studenten Franz Liedke zum Abschluss seines Studiums zuteil: Er ist der 500. Masterabsolvent des Instituts (HPI) und hielt auf der Absolventenfeier die Abschlussrede der Master-Absolventen. Insgesamt haben am HPI bisher 984 Bachelor- und 531 Master-Studenten ihren Abschluss gemacht.

Video-Rückblick: Absolventenfeier 2016


Mehr als 350 Gäste nahmen an dem Festakt und der Zeugnisübergabe teil. Die Absolventen kleiden sich zu diesem besonderen Anlass traditionell mit Talar, Barett und Schärpe. Festredner in diesem Jahr war der Internet-Pionier Professor Werner Zorn. Professor Zorn leitete von 2001 – 2007 das Fachgebiet „Kommunikationssysteme“ am HPI und berät aktuell China als Mitglied des „High-level Advisory Committee“ der Welt-Internet-Konferenz in Fragen der Entwicklung des Internets in der Volksrepublik. Er war im Jahr 1984 Empfänger der ersten E-Mail, die über das Internet verschickt wurde. 2006 wurde er mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.

Bildergalerie: Die Absolventen

Die Absolventenrede für die Bachelor-Studenten hielt David Hahn. Stellvertretend für die Master-Absolventen sprach Franz Liedke. 

Bachelor-Absolventen

Master-Absolventen

Promovenden