Hasso-Plattner-Institut
  
    • de
 

tele-TASK ist nicht nur ein ambitioniertes Forschungsprojekt unter der Leitung von HPI-Direktor Prof. Dr. Christoph Meinel, sondern auch eine Sammlung von kommerziellen Produkten und Dienstleistungen rund um die Aufzeichnung, Bearbeitung und Distribution von Präsentationen.

Die Produktpalette von tele-TASK besteht aus den folgenden Komponenten: Das tele-TASK Recording System dient zum Aufzeichnen von Vorlesungen und Vorträgen. Es ist in der Lage, sowohl Rednervideo, Präsentation und Ton (über Funkmikrofon) synchron aufzuzeichnen. Diese Aufnahmen können direkt am Aufnahmesystem bearbeitet werden (z.B. Anfang und Ende abschneiden) oder an einem normalen Windows-PC mithilfe des tele-TASK Post-Production Tools. In beiden Fällen wird beim Export auch der tele-TASK Videoplayer mit ausgegeben. Fertige Aufnahmen können entweder auf der bereits vorhandenen Webseite oder im auch käuflich erwerbbaren tele-TASK Webportal eingestellt werden. Außerdem lassen sich einzelne Aufzeichnungen auch direkt mit unserem Moodle-Plugin in Moodle integrieren.

Neben den Kaufmöglichkeiten gibt es auch noch die Option der Veranstaltungsaufzeichnung durch den tele-TASK Recording Service.

Recording System

Webportal

Workflow

Postproduction Tool

Moodle-Plugin

tele-TASK für Ihr Unternehmen

Kunden und Erfolgsstorys

Präsentation auf Prezi

Kontakt

Wenn Sie weitere Informationen zum Einsatz von tele-TASK in Ihrer Institution erhalten möchten, schicken Sie bitte eine E-Mail an tele-TASK-sales(at)hpi.de.

Im Anschluss können wir einen Termin für ein Telefongespräch oder ein Meeting am HPI vereinbaren. Gerne erstellen wir Ihnen auch ein schriftliches Angebot zum Kauf oder für den Recording Service.