Hasso-Plattner-Institut
  
    • de
 

Press and Media


 

00/05 - Hochkarätige Internet-Forschung in Trier (2)

In einer Forschungsnachlese `99, dem TI-Wissenschaftstag, werden Forschungsprojekte des unter Leitung von Prof.

Christoph Meinel stehenden Instituts für Telematik e.V. vorgestellt, die im Jahr 1999 Aufnahme in das wissenschaftliche

Programm von sehr renommierten internationalen wissenschaftlichen Fachkongressen gefunden haben.

Der TI-Wissenschaftstag findet am 23. März 2000 ab 14 Uhr in den Konferenzräumen des Instituts für

Telematik in Trier statt. Einer der Forschungsberichte befaßt sich mit folgendem Thema.

Online-Redaktion und Hyperlink-Management

Das Publizieren im World Wide Web stellt in der Regel hohe Anforderungen an die Autoren und ihre informationstechnischen

Kenntnisse: Die Autoren müssen sich kümmern um die Inhalte der Dokumente, deren Layout und Verknüpfungen

- in der Fachsprache Verlinkung - der Texte, um die das WWW charakterisierenden Hyperstrukturen zu erzeugen. Mit

dem am Institut für Telematik entwickelten Online-Redaktionssystem DAPHNE wird nun ein Werkzeug bereitgestellt,

das es auch einem Autor ohne Fachkenntnisse im elektronischen Publizieren möglich macht, von seinem Arbeitsplatz

aus mit seinem gewohnten Editor über einen Standard-Web-Browser Dokumente für das internet zu erstellen.

Das Redaktionssystem erzeugt eigenständig das ressortspezifische Layout, es erstellt Übersichtsseiten,

mit denen eine hierarchische Linkstruktur aufgebaut werden kann, und integriert die Arbeitsabläufe in den

betrieblichen Workflow.

Dabei ist nicht nur das Werkzeug DAPHNE selbst und seine Entwicklung von Interesse, es bietet auch einen praxisnahen

Ausgangspunkt für so zentrale Forschungs- und Entwicklungsthemen auf dem Gebiet des elektronischen Publizierens,

wie dem effizienten und intelligenten Hyperlink-Management oder der Multilingualität. Forschungsberichte des

Instituts für Telematik wurden aufgenommen in des Programm bedeutender internationaler Tagungen, wie z.B.

der APWeb'99 in Hong Kong, der ACM-SigDoc'99 in New Orleans, der WebNet'99 in Honolulu und der ASIS'99 in Washington.

[zurück]