Hasso-Plattner-Institut
  
    • de
 

Sicherheit in SOA - Konzepte und Herausforderungen

Gestiftet von der Bundesdruckerei GmbH fing im April 2009 die Arbeitsgruppe Sichere Identität der Freien Universität Berlin mit ihrer Arbeit an.  In diesem Vortrag stellen wir diese Arbeitsgruppe vor, und auch die Themen, mit denen sich die Gruppe bisher befasst hat und noch befassen moechte.  Ein Aspekt der bisherigen Arbeiten, der besonders beleuchtet werden soll, ist die Untersuchung von Konzepten fuer sichere Identitäten in neuartigen und innovativen Anwendungsbereichen.  Hierzu stellen wir Arbeiten zu sogenanntem Identitätskapital vor, zur sicheren Autorisierung von Smartcard-Operationen ohne zertifizierte Terminals, und zu Methoden, wie Interaktionen auf Multi-Touch Tischen sicher einzelnen Nutzern zugeordnet werden können.

Zur Person

Prof. Dr.-Ing. Volker Roth is Bundesdruckerei GmbH Endowed Professor for Secure Identity in the Mathematics and Computer Science department of Freie Universität Berlin, Germany. His work focuses on innovative applications of secure identity technology, systems security, and the usability and safety of information security technology. Before, he worked for a Fuji Xerox research laboratory in the Silicon Valley, as the Chief Technology Officer of a company in the midwest of the USA, and as a researcher and deputy department head at a Fraunhofer Institute.