Hasso-Plattner-Institut
Hasso-Plattner-Institut
  
Login
 

14.10.2010

Bei der internationalen Konferenz "USAB 2010: HCI in Work & Learning, Life & Leisure" am 4. und 5. November wird HPI-Professor Patrick Baudisch über seine neuesten Forschungsergebnisse im Bereich der Miniaturisierung von Mobilgeräten berichten. Unter dem Titel "Mobile phones on their way to becoming the computational platform of the world" wird er an seinem Fachgebiet „Human Computer Interaction" des Hasso-Plattner-Instituts entwickelte neue Eingabegeräte präsentieren, wie zum Beispiel besonders kleine berührungsempfindliche Displays, die über die Rückseite gesteuert werden oder "Imaginary Interfaces", die nur auf Gesten reagieren.