Hasso-Plattner-Institut
Hasso-Plattner-Institut
  
Login
 

04.02.2011

Am Freitag, 11. Februar 2011, wird die SAP AG offiziell bekannt geben, dass sie ein Innovationszentrum am Standort Jungfernsee in Potsdam gründen wird. Das Innovationszentrum will eng mit dem seit 1999 in der brandenburgischen Landeshauptstadt tätigen Hasso-Plattner-Institut für Softwaresystemtechnik (HPI) und dessen Innovationsschule „HPI School of Design Thinking“ zusammenarbeiten. Deren erfolgreiche Modelle der Kooperation mit Partnern und Kunden beabsichtigt SAP auf die Arbeit des Innovationszentrums zu übertragen.  

Anlässlich der Bekanntgabe findet am 11. Februar im Hasso-Plattner-Institut eine Pressekonferenz mit Prof. Hasso Plattner (Vorsitzender des Aufsichtsrates der SAP AG und HPI-Stifter), Vishal Sikka (CTO der SAP AG), Prof. Christoph Meinel (Direktor des Hasso-Plattner-Instituts) und dem Leiter des Innovationszentrums Cafer Tosun (Senior Vice President SAP AG) statt. Daran schließt sich die feierliche Gründung des Innovationszentrums an, der Journalisten und andere geladene Gäste beiwohnen werden.

 

Eine Videoaufzeichnung der Veranstaltung finden Sie hier.