Hasso-Plattner-Institut
Hasso-Plattner-Institut
  
Login
 

27.05.2013

Prof. Hasso Plattner veröffentlicht Buch zu Hauptspeicher-Datenbanken

Prof. Hasso Plattner hat ein neues Buch zur Hauptspeicher-Datenbanktechnologie veröffentlicht. Das englischsprachige Werk mit dem Titel „A Course in In-Memory Data Management“ ist im Wissenschaftsverlag Springer erschienen. Es basiert auf dem ersten offenen Online-Kurs zu diesem Thema, mit dem das HPI im September vergangenen Jahres seine Internet-Bildungsplattform openHPI.de startete.

Das knapp 300-seitige Buch zum Kurs erläutert detailliert „die innere Mechanik von In-Memory-Datenbanken“, wie es im Untertitel heißt. Plattner, der am HPI als Professor das Fachgebiet „Enterprise Platform and Integration Concepts“ leitet, hat das Werk primär für Studierende geschrieben, es richtet sich aber auch an Software-Entwickler, IT-Experten, Analysten und Entscheider in der Wirtschaft. Für sie ist der Stoff in 34 Einheiten aufgegliedert. 110 Illustrationen, gut verständliche Erläuterungen und mehr als 100 Selbsttests erleichtern die Aufnahme des Inhalts.

Buchdetails:

  • Hasso Plattner
    A Course in In-Memory Data Management
    Springer-Verlag, Berlin Heidelberg New York, 2013
    (ISBN 978-3-642-36524-9)

Weitere Informationen: