Hasso-Plattner-Institut
Hasso-Plattner-Institut
  
Login
  • de
 

Link Open Data Application Engineering (Wintersemester 2009/2010)

Dozent: Dr. rer. nat. Harald Sack (Internet-Technologien und -Systeme)
Tutoren: Jörg Waitelonis

Beschreibung

Semantic Web Technologien wie RDF, OWL und SPARQL ermöglichen die Entwicklung verteilter Dienste, ohne dazu neue Schnittstellen und Protokolle einführen zu müssen. Durch die „Linked Open Data“ Initiative wurden so bereits zahlreiche populäre Datenbanken (z.B. die

Wikipedia, <link http:="" musicbrainz.org="" _blank="" external-link-new-window="" "opens="" external="" link="" in="" new="" window"="" />MusicBrainz, <link http:="" www.bbc.co.uk="" programmes="" _blank="" external-link-new-window="" "opens="" external="" link="" in="" new="" window"="" />BBC Programmes, <link http:="" www.yovisto.com="" _blank="" external-link-new-window="" "opens="" external="" link="" in="" new="" window"="" />yovisto.com) via RDF als Linked Data im Semantic Web publiziert und miteinander verknüpft. Diese offenen Quellen erlauben es, neue innovative Applikationen und Mesh-Ups auf einfache Weise zu erstellen. In diesem Seminar wird die Erzeugung und Nutzung von Linked Open Data anhand praktischer Implementierungsaufgaben vorgestellt und vertieft. Dazu sollen Dienste zu bereits bestehenden Multimedia-Plattformen (<link http:="" www.yovisto.com="" _blank="" external-link-new-window="" "opens="" external="" link="" in="" new="" window"="" />yovisto.com) entwickelt und verbessert werden, die ohne den Einsatz semantischer Technologien nur schwer realisierbar sind. Link zur <link http:="" www.hpi.uni-potsdam.de="" meinel="" teaching="" lectures_classes="" lod_ws0910.html="" external-link-new-window="" "opens="" external="" link="" in="" new="" window"="" />Seminarseite. <h1 style="color: red;">NEU</h1> <link http:="" www.doodle.com="" cksi2dkqii2dbs6k="" -="" external-link-new-window="" "opens="" external="" link="" in="" new="" window"="" />Doodle zur Auswahl der Seminarthemen. Außerdem suchen wir noch einen Hiwi, der Interesse hat, sich intensiver mit Linked Open Data und Multimediasuchmaschinen zu beschäftigen. (Mail an: <link 4114="" -="" internal-link="" "opens="" internal="" link="" in="" current="" window"="" />Jörg Waitelonis) <i>Termine für zukünftige Veranstaltungen:</i>

  • Allgemeine Einführung in Linked Data (

    Dr. Harald Sack): 27.10.2009 Die, 09:15-10:45, Raum A-1.2</li>
  • Einführung in Datenmodelle und Linked Data APIs (<link 4114="" -="" internal-link="" "opens="" internal="" link="" in="" current="" window"="" />Jörg Waitelonis): 03.11.2009 Die, 09:15-10:45, Raum A-1.2</li>

Material

 

  • Bookmarks und interessante Links bei Bibsonomy </li>
  • PDF zur Einführung in Linked Data und RDF vom 27.11.2009 (intern)</li>
  • PDF zur Einführungsveranstatung am 20.11.2009 (intern)</li>

Seminarthemen

  • XML, RDF und RDFS, SPARQL
  • Semantic Web Enabled APIs und Frameworks
  • Ontologien und OWL (Web Ontology Language)

Termin

  • Termin: Die, 09:15-10:45, Raum A-1.2

Literatur

Weblinks:

  • http://esw.w3.org/topic/SweoIG/TaskForces/CommunityProjects/LinkingOpenData/&nbsp;</li>
  • http://www.w3.org/DesignIssues/LinkedData.html</li>
  • http://dbpedia.org</li>
  • Video: <link http:="" www.yovisto.com="" play="" 10872="" _blank="" external-link-new-window="" "opens="" external="" link="" in="" new="" window"="" />Tim Berners Lee über Linked Data</li>

Allgemein

  • Hitzler, Krötzsch, Rudolph, Sure: Semantic Web: Grundlagen, Springer, 2007.
  • M. Hausenblas "Exploiting Linked Data for Building Web Applications",

    PDF</li>

Leistungserfassung

  • Schriftliche Ausarbeitung zum Vortragsthema
  • Umsetzung einer vorgegebenen Implementierungsaufgabe
  • Präsentation der Ergebnisse

Allgemeine Information

  • Semesterwochenstunden : 4
  • ECTS : 6
  • Benotet : Ja
  • Einschreibefrist : 06.11.2009
  • Programm : IT-Systems Engineering BA
  • Lehrform :
  • Belegungsart : Wahl

Zurück