Hasso-Plattner-Institut
Prof. Dr. Jürgen Döllner
  
 

25.02.2011

Nachwuchsforschergruppe auf der CeBIT 2011

Auf der diesjährigen CeBIT 2011 werden Nachwuchsforscher des InnoProfile-Vorhabens "3D-Geoinformationen" und weitere Mitgliedern der Arbeitsgruppe Computergrafische Systeme des HPI ausgewählte Ergebnisse ihrer Forschung präsentieren. Ausgestellt und demonstriert werden innovative Verfahren und Lösungen, zum Beispiel zur visuellen Analyse von komplexen Softwaresystemen und zur effizienten Visualisierung von virtuellen 3D-Welten für mobile Geräte. 

Die Mitglieder der Fachgruppe Computergrafische Systeme sind auf dem Gemeinschaftsstand des HPI im CeBIT lab zu finden (Halle 9, Stand C15).

Die CeBIT in Hannover findet in diesem Jahr vom 1. bis 5.3. 2011 statt.