Hasso-Plattner-Institut
Hasso-Plattner-Institut
  
Login
 

Girls' Day 2016

28. April 2016

Zum Girls' Day am 28. April bietet das Hasso-Plattner-Institut (HPI) Schülerinnen die Möglichkeit, die Grundlagen des Programmierens kennenzulernen.

Die Teilnehmerinnen werden an dem Tag je nach Vorkenntnissen an einem der beiden angebotenen Workshops teilnehmen. Vorkenntnisse in IT und Programmiersprachen sind nicht zwingend erforderlich. Teilnehmerinnen müssen mindestens die 8. Klasse eines Gymnasiums besuchen.

HPI-TV: Girls' Day im Bundeskanzleramt 2016


Workshops

Logic Traffic

Mittels Aussagenlogik müssen bei LogicTraffic Ampelschaltungen an Straßenkreuzungen sicher gemacht werden. Anhand dieses anschaulichen Beispiels werden die Bausteine aussagenlogischer Formeln eingeführt und praxisrelevant erprobt. Neben dem theoretischen Teil des Workshops werden auch Anwendungsgebiete und Relevanz von Mathematik und Theoretischer Informatik in der Softwareentwicklung besprochen.

Ant-Me!

Auf interessante und leicht verständliche Weise soll "AntMe!" das Erlernen der Software-Entwicklung mit der objektorientierten Programmiersprache C# ermöglichen. Die Lernwelt ist eine simulierte Welt der Ameisen. Die Teilnehmerinnen steuern ein Ameisenvolk mit Hilfe eigenentwickelter und selbstprogrammierter Algorithmen. Die Welt der Ameisen bildet die Programmierumgebung für den Spielablauf.