Hasso-Plattner-Institut
Hasso-Plattner-Institut
  
Login
 

17.03.2017

News

Handelsblatt zählt Professor Ulrich Weinberg zu den "100 Innovatoren Deutschlands"

Die Wirtschaftszeitung "Handelsblatt" hat nach Menschen gesucht, die mit ihren Ideen Deutschland voranbringen. Am Hasso-Plattner-Institut (HPI) sind sie fündig geworden: Professor Ulrich Weinberg, Leiter der HPI School of Design Thinking, zählt zu den "100 Innovatoren Deutschlands".

Professor Ulrich Weinberg
Zählt laut Handelsblatt zu den 100 innovativsten Köpfen Deutschlands: Professor Ulrich Weinberg, Leiter der HPI School of Design Thinking. (Foto: HPI/S. Berg)

Professor Ulrich Weinberg fördert mithilfe des Design-Thinking-Ansatzes die Innovationskraft von Organisationen. Durch multidisziplinäre Teams, einen iterativen Prozess und einen dezidierten Nutzer-Fokus sollen so kreative Lösungen für alle Lebensbereiche entstehen. "Wir versuchen, mit multidisziplinärer Teamarbeit die Steve-Jobs-Qualität ins tägliche Geschäft zu holen", sagt Weinberg im Handelsblatt. 

Nach 13 Jahren als Professor an der Filmhochschule in Babelsberg wechselte Weinberg im Jahr 2007 ans Hasso-Plattner-Institut, wo er die School of Design Thinking mit aufbaute. Er studierte Kunst, Design, Philosophie und Kunstgeschichte in Berlin und München. Seit 2004 ist Weinberg Visiting Professor an der Communication University of China CUC in Peking, er ist Mitgründer der WeQ-Foundation sowie Autor von "Network Thinking – Was kommt nach dem Brockhaus-Denken".

Neben Professor Weinberg zählen unter anderem die Designforscherin Professor Gesche Joost, Adidas-Innovationschef Gerd Manz und SAP-Chefdesigner Martin Wezowski zu den ausgewählten Innovatoren. Für die Handelsblatt-Wochenendausgabe vom 17. März 2017 recherchierte die Redaktion 100 Menschen, die den Fortschritt mit ihren Ideen voranbringen.

Die HPI School of Design Thinking ermöglicht Studierenden aller Fachrichtungen und Nationalitäten ein Zusatzstudium für die Innovationsmethode Design Thinking. Für Unternehmen bietet die HPI Academy Design-Thinking-Angebote.