Hasso-Plattner-Institut
Hasso-Plattner-Institut
  
Login
 

14.12.2018

News

Bye, bye Bescheidenheit - Selbstbewusst im Leben stehen

Soft-Skills-Kolloquium

Was kann ich? Was will ich? Was ist mir wichtig? Wie sage ich „nein“? Am 17. Dezember erklärt Business-Coach Bettina Stackelberg, die Frau fürs Selbstbewusstsein®, wie man für sich einsteht, seine Stärken und Schwächen erkennt und das eigene Selbstbewusstsein trainiert.

Sosft-Skills-Kolloquium: Bye, bye Bescheidenheit
Business-Coach Bettina Stackelberg erklärt wie man für sich einsteht, seine Stärken und Schwächen erkennt und das eigene Selbstbewusstsein trainiert. (Foto: privat)

Soft-Skills-Kolloquium

Bye, bye Bescheidenheit - Selbstbewusst im Leben stehen

Wann: 17. Dezember 2018, 17.00 Uhr

Wo: Hörsaal 1

Sprache: Deutsch

Präsentationen, Vorstellungsgespräche, Gehaltsverhandlungen – wer würde schon von sich behaupten, solche Situationen mit Leichtigkeit zu meistern? Im Gegenteil – auch viele scheinbar selbstbewusste Menschen behaupten von sich, eigentlich eher schüchtern zu sein. Doch wie macht man das: gelassen sein, souverän und überzeugend? Wie schafft man es, auch mal mit sich zufrieden zu sein und nicht ständig an sich selbst oder der eigenen Leistung zu zweifeln?

Wie man das eigene Selbstbewusstsein trainiert, gelungene Eigen-PR betreibt und lernen kann, auch mal „nein“ zu sagen, zeigt Bettina Stackelberg im letzten Soft-Skills-Kolloquium des Jahres. Sie hat fünf Ratgeber rund ums Thema Selbstbewusstsein geschrieben und unterstützt als Business-Coach und Trainerin Einzelpersonen und Teams dabei, selbstsicherer zu werden.

Der Vortrag „Bye, bye Bescheidenheit – Selbstbewusst im Leben stehen“ findet am 17.12. um 17 Uhr in Hörsaal 1 statt und steht wie immer allen Studierenden und Mitarbeiterin des HPI offen.