Hasso-Plattner-Institut20 Jahre HPI
Hasso-Plattner-Institut20 Jahre HPI
  
Login
 

02.04.2019

Soft-Skills-Kolloquium SS19: Vom Inclusive Leadership bis Charisma-Training

Neben der fachlichen Ausbildung in IT-Technik legt das Hasso-Plattner-Institut (HPI) großen Wert auf fachübergreifende Fähigkeiten und methodische Kompetenzen (Soft Skills). Das alle zwei Wochen stattfindende HPI Soft-Skills-Kolloquium wendet sich mit jeweils wechselnden praxisrelevanten Themen, referiert von hochkarätigen Experten, an alle HPI-Studierenden und bereitet sie so auf den gesellschaftlichen Alltag im Berufsleben vor.

Wechselnde hochkarätige Dozenten bereiten die HPI-Studierenden auf den gesellschaftlichen Alltag im Berufsleben vor. (Foto: HPI/D. Laessig)

Mehr Informationen

Das HPI Soft-Skills-Kolloquium (SSK) setzt im Sommersemester 2019 die Schwerpunkte „Connect & Career“, „Schlüsselkompetenzen“, „Kommunikation“, „Recht“, „IT & Gesellschaft“ und „Entrepreneurship“.

15. April 2019
Job seeking for a digital career – expectations, traps and tricks on how to engage with recruiters

In her interactive session, HR Tech lover and former headhunter, Anna Ott, will give tangible insights into how recruiting works in startups, what to expect and how to prepare for job interviews in the startup scene. As this session will be interactive, everybody can bring questions, frustrations and everything they ever wanted to know about HR in startups.

The presentation will be held in English.

06. Mai 2019
Crashkurs Money: Tipps für den smarten Umgang mit deinen Finanzen

Hermann-Josef Tenhagen ist Wirtschaftsjournalist und Chefredakteur des gemeinnützigen Verbraucher-Ratgebers Finanztip. In seinem Vortrag am 06.05.2019 wird der Finanzexperte den Studierenden zeigen, wie sie den Umgang mit ihrem eigenen Geld optimieren können.

20. Mai 2019
Persönliche Leuchtkraft – Entfessle dein inneres Charisma!

Benedikt Held ist der Gründer des YouTube-Kanals RedeFabrik, die mit mehr als 250.000 Abonnenten die größte deutsche Online-Plattform im Bereich Kommunikation, Körpersprache und Ausstrahlung ist. Der Kommunikationstrainer Benedikt Held hat unzählige Charismatiker analysiert und erläutert in seinem Vortrag am 20.05.2019 die Muster sympathischer, überzeugender und effektiver Kommunikation.

03. Juni 2019
Die fundamentalen Rechtsfragen künstlicher Intelligenz

Dr. Thomas Söbbing ist Leiter eines größeren Rechtsteams bei einem IT-Unternehmen und wurde von Legal 500 zu einem der „Most Influential Lawyer“ gewählt. Er hat das erste umfassende Buch zu den fundamentalen Rechtsfragen künstlicher Intelligenz geschrieben und wird in seinem Vortrag wesentliche rechtliche Fragen zu KI beantworten. So möchte er KI-Entwicklern einen legalen Pfad durch dieses noch junge Rechtsgebiet aufzeigen.

17. Juni 2019
Inclusive Leadership: Wie wir unbewusste Vorurteile und Stereotype überwinden

In ihrem Vortag beleuchtet Sandra Babylon die Hintergründe unbewusster Vorurteile und erlernter Stereotype im Arbeitsleben. Sie ist Partnerin bei der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers (PwC) und beschäftigt sich schon lange mit den Themen Diversität und Gleichberechtigung in der IT-Branche. Am 17. Juni wird sie im SSK auch Lösungswege aufzeigen und erklären, was jeder einzelne tun kann, um sein Arbeitsumfeld zu verändern und eine für alle positive Arbeitskultur zu schaffen.

15. Juli 2019
„Wirtschaft hacken“ – Unternehmertum der anderen Art

Uwe Lübbermann ist der Gründer und zentrale Moderator von „Premium“ – einer Getränkemarke, bei der Entscheidungen im Konsens getroffen werden, Gewinne nicht erwünscht sind und auch sonst vieles ganz anders gehandhabt wird, als man es von klassischen Unternehmen kennt. Im SSK am 15 Juli wird er davon berichten, wie das Premium-Getränkekollektiv seit mehr als 17 Jahren erfolgreich die Regeln der Wirtschaft verbiegt.

Das Soft-Skills-Kolloquium findet in der Regel 14-tägig immer montags um 17:00 Uhr im Hörsaal 1 statt und ist offen für alle HPI-Studierenden und Mitarbeiter.