Hasso-Plattner-Institut
Hasso-Plattner-Institut
  
Login
 

XML in der Entwicklung von Komponentensystemen (Wintersemester 2003/2004)

Lecturer: Prof. Dr. Andreas Polze (Betriebssysteme und Middleware)

General Information

  • Weekly Hours: 6
  • Credits: 9
  • Graded: yes
  • Enrolment Deadline: 01.01.1970
  • Teaching Form:
  • Enrolment Type: Compulsory Elective Module

Programs

  • IT-Systems Engineering MA

Description

Mit der Sprache XML die Basissyntax für eine Familie von Sprachen gelegt, die sich leicht definieren automatisch verarbeiten lassen. Aus diesem Grund ersetzt XML in der Entwicklung von Komponentensystemen zunehmend "traditionelle" Sprachen. In der Vorlesung werden zum einen die Anwendungsgebiete (zusammen mit konkreten XML-Vokubularen), zum anderen die Techniken zur Verarbeitung von XML vorgestellt.



Schwerpunkte der Vorlesung sind:

     

  • Syntaktische Struktur von SGML und XML
  • Schemasprachen (DTD, XSchema, RelaxNG, Namensräume)
  • Parsertechnologien (SAX, DOM)
  • Transformationen
  • XML bei der Paketierung und Inbetriebnahme (Java, CCM, .NET)
  • Web Services (SOAP, WSDL)
  • XML zum Modellaustausch (MOF, XMI)
  • XML-Verschlüsselung und Key-Austausch
  •  

Die Vorlesung wird begleitet von Übungen.

Literature

Wird noch bekannt gegeben.

Examination

Die Leistungserfassung besteht aus einer mündlichen Prüfung und der semesterbegleitenden Bearbeitung der Übungsaufgaben; Abgabetermin für die erste Serie von Übungsaufgaben ist der 5. November. Zur Zulassung zur mündlichen Prüfung muss die Hälfte der Punkte aus den Übungsaufgaben erreicht werden; die Note wird in der mündlichen Prüfung festgelegt.

Dates

Di 09:15 - 10:45 A-1.1

Mi 13:30 - 15:00 A-1.1

Zurück