Hasso-Plattner-Institut
Hasso-Plattner-Institut
  
Login
 

Software-Engineering für Visualisierungssysteme (Sommersemester 2010)

Lecturer: Prof. Dr. Jürgen Döllner (Computergrafische Systeme) , Dr. Benjamin Hagedorn (Computergrafische Systeme)

General Information

  • Weekly Hours: 4
  • Credits: 6
  • Graded: yes
  • Enrolment Deadline: 10.05.2010
  • Teaching Form:
  • Enrolment Type: Compulsory Elective Module

Programs

  • IT-Systems Engineering MA

Description

Das Projektseminar untersucht anhand von Fragestellungen aus der 3D-Visualisierung und Softwarevisualisierung, wie Konzepte und Methoden softwaretechnisch umgesetzt werden können. Dazu soll zu jedem Thema eine exemplarische Umsetzung in Form eines Demonstrators oder Prototyps entwickelt werden. Die genauen Themen werden in der ersten Sitzung vorgestellt. Sie umfassen generell Themen wie zum Beispiel: 

  • Techniken zur 3D-Interaktion mit virtuellen 3D-Welten auf mobilen Geräten
  • Techniken zur Übertragung von komplexen 3D-Modellen
  • Ansätze zur Service-orientierten Architekur von Visualisierungssystemen
  • Techniken zur 3D-Beschriftung virtueller 3D-Welten
  • Techniken des Echtzeit-Rendering in 3D-Grossprojektionsanlagen, insbesondere immersive 360-Grad-Projektionsanlagen
  • Techniken zur Visualisierung komplexer Software-Engineering-Daten
  • Techniken für das Data-Mining auf Software-Engineering-Daten

Das Projektseminar ist grundsätzlich auch offen für eigene Vorschläge im genannten thematischen Kontext.

Requirements

Grundlagen der 3D-Computergrafik.

Literature

Die Literatur wird themenspezifisch besprochen. 

Learning

Projektarbeit, Seminarvortrag. 

Examination

Die Leistungserfassung erfolgt durch erfolgreichen Vortrag und Ausarbeitung des entsprechenden Demonstrators bzw. Prototyps. 

Dates

Die Veranstaltung beginnt planmässig in der ersten Vorlesungswoche. 

Zurück