Hasso-Plattner-Institut
Hasso-Plattner-Institut
  
Login
 

Das Hasso-Plattner-Institut (HPI), akademisch verfasst als Digital Engineering Fakultät der Universität Potsdam, sucht im Zuge seines starken Wachstums zur Mitarbeit in Forschung und Lehre an der HPI School of Design Thinking eine/n hochqualifizierte/n

Programm-Manager / wissenschaftl. Mitarbeiter (m/w)

Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Koordination und Durchführung der Design Thinking-Programme und studentischer Projektarbeiten als Programm-Manager unseres First, Basic und Advanced Tracks
  • Mithilfe bei Planung, Strukturierung, Organisation und Durchführung des Studienablaufs und beim Programm-Management
  • Unterstützung bei Akquisition und Betreuung von Projektpartnern
  • Konzeption, Koordination und Betreuung von studentischen Projekten mit Partnern aus Industrie, Wirtschaft und Non-Profit-Organisationen
  • Planung und Durchführung von Lehrveranstaltungen, Workshops und Events
  • Unterstützung beim weiteren Ausbau des D-School Programms, insbes. im Coaching

Qualifikation

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, nach Möglichkeit in einer innovationsorientierten Fächerkombination
  • Begeisterung für die Arbeit mit Studierenden und die Durchführung praxisnaher Projekte
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, insbesondere sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Einsatzbereitschaft, Engagement, Flexibilität und Teamorientierung
  • Stilsicheres und freundliches Auftreten
  • Selbständiges Arbeiten in der Lehre und in der Zusammenarbeit mit einem Coaching-Team
  • Praxiserfahrungen in der Industrie und/oder in der Lehre an einer Hochschule sind von Vorteil

Stelle

Arbeitszeit: 40 Stunden pro Woche
Beginn: möglichst ab sofort
Dauer: Befristung auf zwei Jahre, eine weitergehende Zusammenarbeit wird angestrebt

Bitte senden Sie ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. Gehaltsvorstellung per Email (im PDF-Format) an: Jobs2018(at)hpi.de

Hasso-Plattner-Institut
für Digital Engineering gGmbH
Prof.-Dr.-Helmert-Str. 2-3
14482 Potsdam