Hasso-Plattner-Institut
Hasso-Plattner-Institut
  
Login
 

Das Hasso-Plattner-Institut (HPI), akademisch verfasst als Digital Engineering Fakultät der Universität Potsdam, sucht im Zuge seines starken Wachstums einen hochqualifizierten

 

Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (m/w)

Aufgaben

  • Redaktionelle Aufbereitung von Themen und Projekten für verschiedene Kommunikationsformate und –kanäle
  • Verfassen und Versenden von Presseinformationen
  • Bearbeitung von Presseanfragen
  • Pflege und Ausbau des Medien-Netzwerks
  • Medien-Monitoring
  • Organisation und Anleitung von Presseaktivitäten zu Studierendenprojekten
  • Unterstützung der Online-Redaktion bei Social Media und Web-Texten

Qualifikation

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium, vorzugsweise im Bereich Kommunikations- oder Medienwissenschaften und erste Berufserfahrung
  • Sehr gute Ausdrucksfähigkeit und Sicherheit in deutscher Rechtschreibung
  • Ideen und Gespür für Themen, die den Bekanntheitsgrad des HPI weiter steigern
  • Sie können komplexe Sachverhalte einfach und verständlich wiedergeben
  • Hohe Affinität zu IT-Themen
  • Sehr gute Kenntnisse der gängigen MS Office-Anwendungen, idealerweise auch Photoshop, InDesign und TYPO3
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Stelle

Arbeitszeit: 40 Stunden pro Woche

Beginn: schnellstmöglich

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte senden Sie diese inkl. eines Motivationsschreibens ausschließlich per Mail (im PDF-Format) bis zum 15.06.2018 an: Jobs2018@hpi.de

Hasso-Plattner-Institut
für Digital Engineering gGmbH

Personalabteilung
Prof.-Dr.-Helmert-Str. 2-3
14482 Potsdam
Germany