Hasso-Plattner-Institut
  
 

Craftdrive

Die craftdrive GmbH entwickelt craftdrive, die erste firmen- und prozessübergreifende Kommunikationsplattform für das Handwerk. Über die Plattform können Informationen wie Leistungsverzeichnisse, Stundenzettel, Referenzfotos und Mangelerfassungen in und zwischen Bauunternehmen in Echtzeit ausgetauscht werden. Über zuschaltbare Module und einen Marketplace-Approach können die Bauunternehmen die Nutzung je nach Anforderungsprofil individuell gestalten.

Craftdrive nutzt State-of-the-Art Technologien (e.g. GraphQL, Serverless Architecture, Flutter), um die Herausforderungen des konservativen Handwerks über eine Prozessinnovation anzugehen. Mit einer extrem skalierbaren Architektur können wir schnell auf die sich ständig ändernden Anforderungen reagieren.

Gegründet wurde craftdrive im April 2020 von Marco Trippler, Jerome Lange und dem HPI-Alumni Lasse Steffen, der im Frühjahr 2020 seinen Bachelor in "IT Systems Engineering" am HPI abgeschlossen hat.

https://craftdrive.de/