Hasso-Plattner-Institut
  
Hasso-Plattner-Institut
  
 

Entrepreneurship Team

Für weitere Fragen steht Ihnen das Entrepreneurship-Team sehr gerne zur Verfügung. Bitte nehmen Sie hierzu einfach Kontakt mit uns auf, um z.B. einen persönlichen Termin zu vereinbaren.

Dr. Manuel Effenberg

Manuel Effenbergs Werdegang weist verschiedene Eckpunkte auf, die für die Theorie und Praxis im Bereich Entrepreneurship wertvolle Komponenten darstellen.

Er studierte Betriebswirtschaftslehre in Potsdam sowie Barcelona und promovierte anschließend im Bereich Venture Finance. Seit 2011 ist Manuel in verschiedenen Positionen im Entrepreneurship Umfeld tätig gewesen, u.a. von 2013-2015 als Manager und später als Prokurist der GO:INcubator GmbH. Mittlerweile begleitete er in enger Zusammenarbeit über 30 Hightech Start-ups v.a. im Bereich Business Development und Finanzierung.

Seit August 2015 ist Manuel verantwortlich für die Entrepreneurship Aktivitäten am HPI. Parallel hierzu ist er Geschäftsführer des HPI Seed Funds.

Nadja Hatzijordanou

Nadja studierte Betriebswirtschaftslehre an der FU Berlin. Im Anschluss hieran gründete sie als Mitglied eines fünfköpfigen Teams ein Hightech-Unternehmen im Bereich technische Keramik und arbeitete hier über 3 Jahre lang am Aufbau des Unternehmens.

Seit April 2015 ist Nadja Teil des HPI E-School Team und arbeitet an ihrem Promotionsprojekt in Kooperation mit dem KIT aus Karlsruhe.

Katja Grzebiela

Ihren Masterabschluss im Bereich International Business Administration erlangte Katja an der Universität Hamburg. Sie arbeitete im Anschluss 4 Jahre im Bereich des IT Management, IT Strategy und Business Process Management bei KPMG.

Seit 2014 unterstützt Katja die E-School Aktivitäten z.B. im Rahmen der Vorlesung und des Businessplan-Wettbewerbs. Zudem hat sie bereits mehrere HPI-Startups begleitet. Katja arbeitet an ihrem Promotionsprojekt in Zusammenarbeit mit der Handelshochschule Leipzig, wodurch auch gemeinsame Aktivitäten im Enterpreneurship Bereich entstanden sind. So hat sie beispielsweise zusammen mit der HHL das erste Startup Bootcamp am HPI organisiert und durchgeführt.  

Anfahrt zur HPI E-School

Die HPI E-School befindet sich auf dem Campus II des Hasso-Plattner-Instituts in der Villa (Erdgeschoss, Raum 1.19 und 1.18).

Siehe Campusplan > HPI Campus II > Gebäude V

Anfahrt zum Hasso-Plattner-Institut

Das Hasso-Plattner-Institut in Potsdam-Babelsberg ist mit seinem Standort direkt am S-Bahnhof Griebnitzsee verkehrstechnisch hervorragend gelegen. Mit der S-Bahn gelangt man in kurzer Zeit sowohl in die Hauptstadt Berlin als auch in die Innenstadt von Potsdam. Zur Haltestelle Griebnitzsee fahren außerdem Busse des Potsdamer Stadtverkehrs.

Weitere Informationen zur Anfahrt zum Hasso-Plattner-Institut finden Sie hier.