Hasso-Plattner-Institut
  
 

17.12.2015

Workshop: Wie erstelle ich ein "Lean Canvas"? + Networking with Pizza&Beer

Das Team der E-School lädt gründungsinteressierte HPI Teams zum Workshop am 17. Dezember 2015 von 15- 16 Uhr in den Räumen des Coworking Space (Campus II, Villa) ein, um etwas über das Arbeiten mit dem Lean Canvas zu erfahren. Im Anschluss an den Workshop gibt es ein gemütliches Zusammenkommen mit Pizza und Bier.

Das Lean Canvas von Ash Maurya ist eine Abwandlung des von Alexander Osterwalder entwickelten Business Model Canvas, und richtet sich verstärkt an Geschäftsmodelle im sehr frühen Stadium. Durch das Aufzeigen der wichtigsten Schlüsselfaktoren auf einem Blatt kann sich schnell ein Überblick über die aktuelle Situation und die Strategie des Unternehmens verschafft werden.

Weitere News

18.02.2018

Cinuru beim European Film Market

Im Zentrum von Europas aufregendstem Startup-Hub Berlin präsentiert Eurpean Film Market (EFM) Horizon 10 führende … > mehr

13.02.2018

Quantosparks unter den TOP 10 Startups des Jahres 2017

Sie sind innovativ, wachstumsstark und vor allem ausgezeichnet: Die Top 50 Startups des Jahres 2017. Bereits zum vierten … > mehr

06.02.2018

1. Failure Night im HPI am 6. Februar - ein toller Erfolg

Die Tretminen, in die Entrepreneure stapfen und damit ihren geschäftlichen Untergang einleiten können, sind zahlreich. Die … > mehr

29.01.2018

Siebenstelliger Betrag für Lana Labs

Mit einer siebenstelligen Summe möchte das in Berlin angesiedelte Startup Lana Labs die Entwicklung seiner … > mehr

22.01.2018

ThinkSono in der Berliner Morgenpost

Die Berliner Morgenpost hat ein Interview mit ThinkSono geführt, einem von HPI-Alumnus Sven Mischkewitz mitgegründeten … > mehr