Hasso-Plattner-Institut
  
 

14.02.2017

Berliner Startup Stipendium für WeMingo

Das Team WeMingo bestehend aus HPI-Absolvent Johannes Schirrmeister und Pavle Zagorscsak wird seit November 2016 mit einem Berliner Startup Stipendium gefördert. Die früheren Finalisten im HPI-Businessplanwettbewerb entwickeln ein Online-Selbsthilfeprogramm für Menschen mit sozialen Phobien.

Das Berliner Startup Stipendium ist eine neue Förderung für die Umsetzung innovativer, technologiebasierter Geschäftsideen über eine Laufzeit von sechs Monaten. Das Programm wird aus Mitteln der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung sowie des Europäischen Sozialfonds finanziert.

Im ersten Schritt fokussiert sich das Gründer-Duo auf Menschen mit Paruresis. Dabei handelt es sich um eine spezielle Form der sozialen Phobie, bei der Schwierigkeiten beim Urinieren auf öffentlichen Toiletten im Vordergrund stehen. Ein erstes Ergebnis der Förderung ist die Veröffentlichung der App “WeMingo Paruresis Tracker”. Die mobile Anwendung unterstützt die mehr als 1,5 Millionen Betroffenen in Deutschland bei der Selbstbeobachtung und schrittweisen Überwindung der Problematik.

Weitere Informationen zum Angebot auf der Website von WeMingo.

 

 

Weitere News

Gewinner des Businessplan-Wettbewerbs 2019: Medixflow

03.09.2019

Startup-Idee Pflegekräfte mit digitalem Assistenten zu entlasten gewinnt 100.000 Euro

Der HPI-Businessplan-Wettbewerb unterstützt auch 2019 wieder Gründer auf dem Weg in die Selbstständigkeit.  … > mehr

12.07.2019

Signavio sammelt 177 Millionen Dollar angeführt von Apax Digital ein, um das globale Wachstum zu beschleunigen

Signavio, ein führender Anbieter von Business Transformations Lösungen, gab heute eine Investition in Höhe von 177 … > mehr

13.06.2019

Venture Capital-Investoren btov Partners und Senovo steigen als Co-Lead Investoren bei Synfioo mit ein

Verzögerungen vorhersagen, bevor sie passieren, ist das Ziel von Synfioo. Synfioo wertet große Datenmengen hinsichtlich … > mehr

12.06.2019

Industrial Analytics schließt erfolgreich Seed-Finanzierung ab

Industrial Analytics ist ein AI-IoT Unternehmen, das Online-Condition-Monitoring für Maschinen und Anlagen in der … > mehr

18.02.2019

A Systematic Literature Review on Competitor Analysis: Status Quo and Start-up Specifics

Nadja Hatzijordanou und Nicolai Bohn haben kürzlich in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Orestis Terzidis ein Paper über die … > mehr