Hasso-Plattner-Institut
  
 

03.07.2017

Investorengruppe beteiligt sich mit siebenstelligem Betrag am Startup Synfioo

Die Fondsgesellschaft BFB Brandenburg Kapital GmbH, gemanagt durch die Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB), investiert über den Frühphasen- und Wachstumsfonds gemeinsam mit Business Angels einen siebenstelligen Betrag in das 2015 gegründete HPI Startup Synfioo. 

Die Synfioo GmbH hat eine Softwarelösung entwickelt, die Logistikern und Transportplanern wichtige Entscheidungsinformationen in Echtzeit bereitstellt. Das Unternehmen ist Experte für die Vorhersage der Ankunftszeiten. Die frühzeitige Benachrichtigung in Kombination mit einer genauen ETA-Ankunftsvorhersage (ETA - estimated time of arrival) verschafft den Synfioo-Kunden einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil.

Zum Artikel geht es hier.
Zu Synfioo geht es hier.

 

Weitere News

10.12.2019

HPI Startup Bootcamp 2019

Mehr als 50 Teilnehmende erarbeiteten ihre Startup Idee zum Thema #MediaTech auf dem diesjährigen HPI Startup Bootcamp. > Zum Artikel

02.12.2019

Innovationspreis für HPI-Startup ThinkSono

Der mit 10.000€ dotierte Innovationspreis Berlin Brandenburg geht an das HPI-Startup ThinkSono. > Zum Artikel