Hasso-Plattner-Institut
  
 

06.02.2017

Als erstes IoT Start-up ist Synfioo in den Data Space von SAP eingezogen

Bereits seit drei Jahren hat das Team von Synfioo am Hasso-Plattner-Institut zum Thema Überwachung von Transportketten geforscht. Mit Hilfe des SAP-IoT-Startup-Accelerators soll nun das Produkt im Markt etabliert und das Team weiterausgebaut werden.

Im Data Space von SAP erhält das Team neben Mentoring auch Zugang zum SAP-Ökosystem. Während des dreimonatigen Programms wird ein Fokus auf die Marktanalyse und die Weiterentwicklung des Produkts unter Berücksichtigung von Kunden-Szenarien gesetzt.

Zum Artikel geht es hier.

 
 

Weitere News

06.12.2018

Datarade bei SAP.iO Foundry Powered by Techstars Accelerator Demo Day 2018

Am 5. Dezember nahm das HPI Seed Fund Portfolio Unternehmen Datarade am SAP.iO Foundy Powered by Techstars Accelerator Demo … > mehr

27.11.2018

Inspora zieht neue Investoren an

Jung, stilvoll und innovativ: Das Start-up Inspora ist all das und mehr. Die Gründer Willi Ibbeken, Daniel Birnstiel und … > mehr

19.11.2018

HPI Startup Bootcamp #DigitalHealth

Mehr als 60 Teilnehmer aus über 20 Nationen trafen sich zum diesjährigen #DigitalHealth Bootcamp am 16. und 18. November. … > mehr

13.11.2018

HPI Startup Connect Messe

Am 8. November 2018 nahmen 19 Unternehmen an der HPI Startup Connect Messe teil. Die Messe ist das Networking Event für … > mehr

09.11.2018

Datarade in HPI Seed Fund Portfolio

Am Mittwoch, den 7. November 2018, wurde DataRade offiziell in die Portfoliounternehmen des HPI Seed Fund aufgenommen. … > mehr