Hasso-Plattner-Institut
  
 

06.02.2017

Als erstes IoT Start-up ist Synfioo in den Data Space von SAP eingezogen

Bereits seit drei Jahren hat das Team von Synfioo am Hasso-Plattner-Institut zum Thema Überwachung von Transportketten geforscht. Mit Hilfe des SAP-IoT-Startup-Accelerators soll nun das Produkt im Markt etabliert und das Team weiterausgebaut werden.

Im Data Space von SAP erhält das Team neben Mentoring auch Zugang zum SAP-Ökosystem. Während des dreimonatigen Programms wird ein Fokus auf die Marktanalyse und die Weiterentwicklung des Produkts unter Berücksichtigung von Kunden-Szenarien gesetzt.

Zum Artikel geht es hier.

 
 

Weitere News

10.01.2018

1. Failure Night am HPI

Die Tretminen, in die Entrepreneure stapfen und damit ihren geschäftlichen Untergang einleiten können, sind zahlreich. Die … > mehr

08.01.2018

Gewinnt einen Imagefilm für euer Startup

Ihr möchtet euren Kunden, Mitarbeitern oder Investoren schnell und einfach erklären, wer ihr seid und was euer Startup zu … > mehr

19.12.2017

HPI-HHL Startup Bootcamp Video

It's been 3 weeks now, since the HPI-HHL Startup Bootcamp ended. We would like to thank all participants, coaches, … > mehr

12.12.2017

Office hour: Legal, tax and accounting with KPMG experts

Three HPI Startups could use the unique chance to ask their individual questions about legal, tax and accounting issue to … > mehr

27.11.2017

Rückblick auf intensive 50 Stunden beim HPI-HHL Startup Bootcamp #DigitalHealth

Im diesjährigen Startup Bootcamp haben über 50 Teilnehmer intensiv an innovativen Startup Ideen aus dem Bereich Digital … > mehr