Hasso-Plattner-Institut
  
 

06.02.2018

1. Failure Night am HPI

Die Tretminen, in die Entrepreneure stapfen und damit ihren geschäftlichen Untergang einleiten können, sind zahlreich. Die Unternehmer zu verurteilen und ihnen Naivität vorzuwerfen ist leicht, aber auch falsch.

Während der ersten Failure Night am HPI haben drei erfahrene Gründer auf professionelle Weise, aber immer mit einer Prise Humor, über ihre Fehlschläge berichtet, und wie daraus vielleicht doch noch eine Erfolgsgeschichte wird. Die Botschaft der Failure Night: Wer verliert, muss auch wieder gewinnen dürfen.

Weitere News

14.06.2018

Workshop-Kickoff: Entrepreneurship for Digital Engineering Researchers - Creating a Vision

Last Thursday, the four part workshop focusing on developing the vision, strategies and skills necessary to transform … > mehr

10.06.2018

Abschluss der 1. Phase des Business Plan Wettbewerbs

Nachdem insgesamt 20 Teams ihre Ideen pünktlich eingereicht haben, gab es am 23. und 24. Mai individuelles Feedback für die … > mehr

10.06.2018

Die E-School unterstützt den HackHPI

Am Wochenende des 25.-27. Mai fand am HPI der jährliche Hackathon mit 80 internationalen Teilnehmern statt. In diesem Jahr … > mehr

09.05.2018

E-School part of jury at international Charité BIH Entrepreneurship Summit

Since its inception in 2015, the E-School has built strong ties with the entrepreneurship ecosystem in Berlin and … > mehr

07.05.2018

HPI Startup Safari - Spannende Einblicke in Berliner Startups

Am vergangenen Donnerstag haben 20 Studierende im Rahmen der HPI Startup Safari drei Berliner Startups besucht. Zunächst … > mehr