Hasso-Plattner-Institut
  
 

07.05.2018

HPI Startup Safari - Spannende Einblicke in Berliner Startups

Am vergangenen Donnerstag haben 20 Studierende im Rahmen der HPI Startup Safari drei Berliner Startups besucht. Zunächst stand das Blockchain Startup BigchainDB auf dem Programm, dass spannende Einblicke in die Technologie und ihre vielfältigen Anwendungsfälle bot. Besonders hervorgehoben wurden technische Integrationsaspekte dieser neuen Technologie, welche auch in einer Live Demo präsentiert wurden. Im Anschluss, wurde das Startup Babbel besucht, dass sich auf das Lernen von zahlreichen Sprachen über Mobile- und Webanwendungen fokussiert. Hier wurden insbesondere die Herausforderungen einer großen IT-Architektur diskutiert. Zuletzt haben die Teilnhmer das mobile Banking Start N26 besucht, dass sich vorallem auf Usability und Convience Aspekte bei der Entwicklung neuer Angebote fokussiert.

Die Safari wurde vom Connect Klub in Kooperation mit der E-School organisiert und durchgeführt.

 

Weitere News

15.01.2019

2. Failure Night @ HPI

Am 28. Januar 2019 hat die zweite Failure Night am HPI statt gefunden. Die Tretminen, in die Entrepreneure stapfen und … > mehr

14.12.2018

Investor Spotlight: Doug Mohr, Sutter Hill Ventures

Am 13. Dezember durfte die HPI E-School Doug Mohr, Managing Director von Sutter Hill Ventures und Head of Research bei … > mehr

12.12.2018

Info Day "MediaTech Now" - Potsdams erster Accelerator

An alle MediaTech Startups: Beschleunigt Eure Geschäftsentwicklung und seid dabei, bei MediaTech Now, dem neuen … > mehr

06.12.2018

Datarade bei SAP.iO Foundry Powered by Techstars Accelerator Demo Day 2018

Am 5. Dezember nahm das HPI Seed Fund Portfolio Unternehmen Datarade am SAP.iO Foundy Powered by Techstars Accelerator Demo … > mehr

27.11.2018

Inspora zieht neue Investoren an

Jung, stilvoll und innovativ: Das Start-up Inspora ist all das und mehr. Die Gründer Willi Ibbeken, Daniel Birnstiel und … > mehr