Hasso-Plattner-Institut
  
 

HPI x ESMT Startup Bootcamp - Innovating Cybersecurity

Die HPI School of Entrepreneurship veranstaltet gemeinsam mit Vali Berlin, dem Entrepreneurship Hub der ESMT Berlin, im November 2021 das diesjährige Bootcamp zum Thema Cybersecurity.

Was könnt ihr erwarten?

Das HPI x ESMT Startup Bootcamp - Innovating Cybersecurity ist eine dreitägige Veranstaltung des Hasso-Plattner-Instituts Potsdam und der ESMT Berlin. Wir bringen Branchenexpert:innen, Vordenker:innen und Universitäten an der Schnittstelle von Business und Tech zusammen, um die großen Herausforderungen unserer Gesellschaft anzugehen. 

Die diesjährige Veranstaltung konzentriert sich auf das Thema Cybersicherheit und wird von unserem Unternehmenspartner SAP unterstützt. Ob sicheres Arbeiten von zu Hause, Prozesse in der Industrie 4.0 oder der Schutz von Patientendaten im Gesundheitswesen - das Thema Cybersecurity gewinnt im Zuge der rasant fortschreitenden Digitalisierung massiv an Bedeutung. Die Corona-Krise hat diesen Prozess weiter beschleunigt und gezeigt, wie relevant Cybersecurity nicht nur als Wirtschaftsfaktor, sondern auch für unser gesellschaftliches Wohlergehen ist. Prognosen sagen zudem voraus, dass die Größe des globalen Cybersecurity-Markts bis 2026 auf 345,4 Milliarden US-Dollar anwachsen wird. Es bietet sich hier ein wichtiger und vielversprechender Problemraum, dem wir uns im Rahmen des Startup Bootcamps annehmen möchten. Dazu laden wir Studierende, Alumni, Forscher:innen und Cybersecurity-Expert:innen ein, in einem dreitägigen Startup-Bootcamp neue Ideen zum Thema Cybersecurity zu entwickeln. 

Interdisziplinäre Teams werden an realen Business Challenges im Bereich Cybersecurity arbeiten, die vom Veranstaltungssponsor SAP zur Verfügung gestellt werden. Vali Berlin, der Entrepreneurship Hub der ESMT Berlin und die HPI School of Entrepreneurship stellen agile Methoden inspiriert von Design Thinking und Lean Startup vor, um sich mit dem Thema Cybersecurity aus einer unternehmerischen Perspektive zu beschäftigen. Teilnehmende erhalten so die einzigartige Möglichkeit intensiv in Tech & Business Teams an neuen Geschäftsideen zu arbeiten, die einen wirklichen Unterschied machen können. Einblicke in die Bereiche Idea & Value Proposition, Geschäftsmodellentwicklung, Prototyping und Pitching und ein abwechslungsreicher Mix aus fachlichen Inputs und hands-on Teamarbeit machen das Bootcamp jedes Jahr zu einer Veranstaltung bei der spannende Gründungsgeschichten beginnen können. Jedes Team erhält zudem Unterstützung von erfahrenen Cybersecurity Expert:innen, Team Coaches und erhalten am Ende der Veranstaltung die Chance ihre Ideen vor einer Jury zu präsentieren und coole Preise zu gewinnen!

Und damit nicht genug: Am Ende des Bootcamps kann mit Unterstützung der HPI School of Entrepreneurship und Vali Berlin weiter an den Geschäftsideen gearbeitet werden. Außerdem besteht die Möglichkeit, sich um eine finanzielle Unterstützung aus dem HPI Seed Fund zu bewerben. Diese nachgelagerten Angebote unterstützen die Umsetzung des Geschäftsmodells in der realen Welt.

Partner

Der Geschäftspartner für das diesjährige Bootcamp ist SAP. Die Strategie von SAP ist es, jedes Unternehmen zu einem intelligenten Unternehmen zu machen. Als Marktführer für Unternehmensanwendungssoftware unterstützt SAP Unternehmen aller Größen und Branchen dabei, ihr Bestes zu geben: 77 % des weltweiten Transaktionsumsatzes wird über ein SAP®-System abgewickelt. Technologien für maschinelles Lernen, das Internet der Dinge (IoT) und fortschrittliche Analysen helfen Kunden, ihre Geschäfte in intelligente Unternehmen zu verwandeln. SAP verschafft Menschen und Unternehmen tiefe Einblicke in ihre Geschäftsabläufe und fördert die Zusammenarbeit, damit sie ihrer Konkurrenz immer einen Schritt voraus sind. Die End-to-End-Suite von Anwendungen und Services ermöglicht es Geschäftskunden und öffentlichen Einrichtungen in 25 Branchen weltweit, profitabel zu arbeiten, sich kontinuierlich anzupassen und etwas zu bewegen. Mit einem globalen Netzwerk von Kunden, Partnern, Mitarbeitern und Vordenkern trägt SAP dazu bei, dass die Welt besser läuft und das Leben der Menschen verbessert wird. Weitere Informationen unter www.sap.com.

Vali Berlin ist der Entrepreneurship Hub an der ESMT Berlin. Vali befähigt Unternehmerinnen und Unternehmer, eine bessere Zukunft zu schaffen. Die Vision ist es, verantwortungsbewusstes Unternehmertum für wirtschaftliche, ökologische und soziale Wertschöpfung zu fördern. Vali gestaltet eine unternehmerische Kultur, unterstützt Unternehmer:innen bei der Umsetzung ihrer Geschäftsideen, vernetzt Akteure und bildet unternehmerische Talente aus. 

Challenges

Während des Wochenendes arbeiten alle Teams an realen Herausforderungen, die von SAP gestellt werden. Es handelt sich dabei um Probleme, an deren Lösung SAP aktiv interessiert ist und die es durch neue unternehmerische Ansätze zu lösen gilt. Es besteht also eine große Chance auch nach dem Bootcamp gemeinsam mit SAP die Ideen weiter zu entwickeln.  

Noch ein wenig Geduld. Die Challenges werden bald veröffentlicht. 

People

Jedes Team hat die Möglichkeit, seine erarbeiteten Lösungen beim großen Finale des HPI Startup Bootcamps einer Expertenjury zu präsentieren. Die Jury besteht aus einer unabhängigen Gruppe von Branchenexpert:innen und erfahrenen Unternehmer:innen. Darüber hinaus geben mehrere Referent:innen wertvolle Einblicke in das Themenfeld. Alle Teams werden von erfahrenen Team Coaches begleitet. 

Eine Übersicht über alle Personen folgt bald. 

Gallery