Hasso-Plattner-Institut
  
 

Applied Cybersecurity: Challenging IT-Systems in Practice

Gemeinsam mit Prof. Dr. Christian Dörr und seinem Lehrstuhl „Cybersecurity – Enterprise Security“ bieten wir diese spannende Veranstaltung im Sommersemester 2021 an.

Adressaten: Studierende des Masterstudiengangs Cybersecurity

Dozent: Prof. Dr. Christian Dörr (Lehrstuhl für Cybersecurity – Enterprise Security)

 

Ziele der Veranstaltung

  • Bearbeitung und Lösung von praxisnahenrealistischen Problemstellungen in kleinen Teams  
  • Entwicklung von praxisrelevanten Lösungsansätzen für die Fragestellung aus dem Bereich der IT-Security mit Partnerunternehmen

Ablauf/Organisation

  • Start: April 2021Dauer: 3 Monate
  • Arbeitsaufwand für Studierende: 1-2 Tage pro Woche
  • Nach einer Einführungsveranstaltung für Vorstellungen der Aufgaben und Findung der Teams werden die Studierenden an der Lösung arbeiten und diese dann bei einer Abschlusspräsentation vorstellen
  • Es werden begleitende Veranstaltungen, Coachings und Feedback-Termine stattfinden, die bei der Lösung der Aufgaben unterstützen und weitere Kontaktpunkte ermöglichen.

Enge praktische Einbindung von Partnerunternehmen

  • Einbringen von praktischen Problemstellungen
  • Einbeziehung in Einführungsveranstaltung zur Vorstellung der Problemstellung und Evaluierung der Projektergebnisse im Rahmen einer Abschlussveranstaltung
  • Coachings und Feedback-Termine für die Studierenden-Teams

Beispiele für Themenbereiche der Problemstellungen

  • Analyse Sicherheitslage der aktuellen IT-Landschaft & Identifikation von Optimierungsmöglichkeiten
  • Entwurf/Entwicklung von Konzepten, Metriken zur Erhöhung der IT-Sicherheit
  • Konzeption einer Migration von Legacy IT auf modernere Umgebungen
  • Evaluation und Verbesserung von Security-Prozessen