Hasso-Plattner-Institut
Prof. Dr. Holger Giese
  
 

Performancebewertung von Modellen für automotive Software (PerMAS)

Motivation

Die Wartung und Entwicklung von Softwaresystemen im Kontext automotiver Systeme stellt eine der großen Herausforderungen für die Softwaretechnik dar. In den letzen Jahren hat sich die Komplexität automotiver Software drastisch erhöht wodurch die in der Automobilindustrie etablierten Techniken an ihre Grenzen stoßen.  Gestütz wird dies durch die Beobachtung, dass inzwischen ein Großteil der Innovationen im automobilen Sektor durch Software voran getrieben wird. Für die Zukunft solcher Systeme wird erwartet, dass  sich sowohl ihr Umfang als auch ihrer Komplexität weiter erhöhen.

Als Reaktion auf diese Entwicklung wird aktuell von der Industrie der Entwicklungstandard AUTomotive Open System ARchitecture (AUTOSAR) etabliert.  

Problematik

Für Software für automotive Systeme gelten ähnliche Beschränkungen wie für eingebettete Systeme. Die Software muss mit knappen Resourcen arbeiten und harten Echtzeit Anforderungen genügen. Diese Eigenschaften von Software werden unter dem Begriff der Performanzeigenschaften zusammen gefasst.  Für diese Performanzeigenschaften wird eine möglichst frühe und exakte Abschätzung gewünscht.  Aktuell lässt sich diese Abschätzugn in einem modellbasierten Entwicklungsprozess nur schwer treffen.

Projekt

Im Rahmen dieses Projekts werden Verfahren und Vorgehensweisen untersucht, mit denen es möglich ist frühzeitig innerhalb eines Entwicklungsprozesses Performanzeigenschaften zu analysieren.  Dazu werden Analysetechniken entwickelt, die in der Lage sind verschiedene Architekturanalysen bezüglich ihrer Performanzeigenschaften zu bewerten und zu vergleichen.

Das  Projekt findet in Kooperation mit dem Industriepartnern INCHRON1 statt, ein Unternehmen, welches sich auf die Analyse von Eingebetteten-Systemen spezialisiert hat.

dSPACE2, einer der führenden Anbieter von Werkzeugen zur Entwicklung mechatronischer Systeme stellt im Rahmen des Projektes ein Werkzeug zur Modellierung von AUTOSAR spezifischen Architekturen zur Verfügung.

1 http://www.inchron.de 2 http://www.dspace.de