Hasso-Plattner-Institut
Prof. Dr. Katharina Hölzle
  
 
Marc Brechtel

Marc Brechtel

Externer Doktorand

E-Mail: marc.brechtel(at)uni-potsdam.de

Externe Profile: LinkedIn


Kurzprofil

Marc Brechtel ist seit 2019 externer Doktorand am Lehrstuhl für IT-Entrepreneurship. Marc untersucht digitale Plattformen und deren Auswirkungen auf die Zusammenarbeit zwischen Unternehmen aus Sicht der Plattformteilnehmer. Seine Forschung zielt darauf ab, herauszufinden, inwiefern digitale Plattformen Kollaborationen zwischen Industrieunternehmen vereinfachen und welche konkreten Handlungsempfehlungen sich dabei für Plattformteilnehmer ableiten lassen. Ergänzt wird dieses Vorhaben durch seine Tätigkeit als Digital Business Developer bei EagleBurgmann Germany, einem Joint Venture der japanischen EKK und der deutschen Freudenberg Gruppe.

Marc studierte Wirtschaftsingenieurwesen (B.Eng.) mit der Vertiefungsrichtung Technischer Vertrieb an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg, Mannheim. Während dieser Zeit durchlief er verschiedenste, meist vertriebsseitige, Unternehmensbereiche der Freudenberg Filtration Technologies SE & Co. KG und erweiterte seine theoretischen Kenntnisse an der University of California, Santa Barbara (UCSB), im Rahmen eines mehrmonatigen Auslandsaufenthalts. Seinen Masterabschluss (M.Sc.) absolvierte er an der Hochschule Mannheim mit dem Schwerpunkt Technisches Produktmanagement. Die dortige Abschlussarbeit absolvierte er bei Freudenberg Technology Innovation SE & Co. KG im Rahmen eines strategisch angelegten Großprojekts.

Publikationen

  • Brechtel, M., Altmann, S., Hölzle, K. (2020). Inter-firm Collaboration in the Era of Digital Platforms. Accepted research note at the 21st CINet Conference 2020, Milan, Italy.