Hasso-Plattner-Institut
 
    • de
 

Vorlesung und Übung

(Sommersemester 2004)

FB IV - Theoretische Informatik

Universität Trier


Allgemeines
News
Übungsaufgaben Unterlagen

Neue Medien, Internet und WWW sind in aller Munde. Neue, z.T. ungeahnte Möglichkeiten tun sich auf, wenn es darum geht, Inhalte multimedial und vielfältig verlinkt weltweit verfügbar zu machen, also elektronisch zu publizieren. Um diese vielfältigen Potentiale und Möglichkeiten des Elektronischen Publizierens richtig einschätzen und ausschöpfen zu können, bedarf es eines vertieften Verständnisses der technischen Grundlagen der Internet Technologie und der Konzepte des World Wide Web (WWW) (z.B. URI, HTTP, SGML, HTML...). Eine Vermittlung dieser Grundlagen ist das Ziel dieser Vorlesung.

Die Vorlesung wendet sich zunächst an Studenten der Informatik im Hauptstudium und ist dort Kernvorlesung im Schwerpunkt Elektronisches Publizieren. Da die Vorlesung so konzipiert ist, dass Grundkenntnisse der Informatik ausreichen, um folgen zu können, sind auch Hörer anderer Fächer und Fachbereiche mit Interesse für die neue Grundtechnologie der Wissensgesellschaft, das Elektronische Publizieren, eingeladen.

Die Vorlesung wird im Folgesemester fortgesetzt, wobei im zweiten Teil Markupsprachen (HTML, CSS, XHTML, XML) neben technischen Aspekten der Konfiguration von Web-Servern (HTTP, SSL) und der Programmierung von Web-Applikationen (javascript, dynamisches HTML, cgi) Schwerpunkte bilden.

Die Vorlesung ist vierstündig. Der Besuch ist obligatorisch für Studenten der Informatik und Wirtschaftsinformatik im Hauptstudium.


Allgemeines:

 

 

Dienstag 8 - 10 Uhr, H406
Donnerstag, 8 - 10 Uhr, H406

Übungen:  Volker Schillings

Montag 14 - 16 Uhr, HZ201



Informationen zum Übungsablauf:

  • Wöchentlich wird ein Übungsblatt erstellt (Di.) und verteilt (siehe Übungsaufgaben). Ausgedruckte Exemplare liegen im H-Gebäude, 4. Stock aus. 
  • Das Aufgabenblatt muss innerhalb einer Woche bearbeitet werden.
  • Die Übung ist verpflichtend!
  • In der Übung werden die Lösungen zusammen diskutiert. Eine aktive Teilnahme ist erforderlich.
  • Es müssen nur in Ausnahmefällen schriftliche Lösungen angefertigt werden (bitte Absprache mit V. Schillings).

Die Voraussetzung für einen Scheinerwerb ist:

  • die aktive Teilnahme an der Übung (verpflichtend!),
  • eine Rücksprache am Ende des Semesters.

Bei Fragen oder Anmerkungen wenden Sie sich bitte an Volker Schillings , H416, Tel.: 0651-201-2832.


News:

  • Die Wiederholungsrücksprache findet am Mittwoch den 29.10.2004 ab 10 Uhr statt. Bitte melden Sie sich per Mail bei Volker Schillings an!
  • Die mündliche Rücksprache findet am 6.8.2004 in Raum H412 statt. Bitte tragen Sie sich in einer Liste bei Volker Schillings (H416) ein.
  • Die nächste Übung findet am 19. Juli statt!
  • Die Übung am 21.6.2004 fällt aus!
  • Das Übungsblatt vom 11.5.2004 wird auf der Webseite am 12.5.2004 erscheinen!
  • In der Rücksprache kann der gesamte Stoff der Vorlesung geprüft werden.


Übungsaufgaben:



Unterlagen:


Grundlagen des elektronischen Publizierens: Update: 08.04.2004 - Volker Schillings