Blockchain & Self-Sovereign Identity

Konsensusfindung ist eine große Herausforderung in dezentralen, nicht-hierarchischen Netzwerken, welche aus unbekannten und dadurch nicht vertrauenswürdigen Knoten bestehen. Blockchain Technologie stellt einen Lösungansatz für dieses Problem dar.

Das erste Anwendungsgebiet von Blockchain Technologie war die Bitcoin Kryptowährung, besonders im Kontext von Spekulation mit dieser Währung hat die Technologie stetig an Popularität gewonnen und vorallem 2017 eine breite öffentliche Aufmerksamkeit erhalten.

Anwendungen von Blockchain Technologie sind jedoch nicht nur auf Kryptowährungen beschränkt. Die "Unveränderbarkeit" der Blockchain wird von verschiedenen Projekten genutzt um transparente Audits von Datenspeicherung zu ermöglichen. Identitätsmanagement auf Grundlage dieser Eigenschaften ist in dieser Forschungsgruppe besonders von Interesse.

Projekte

Akademische Zeugnisse im digitalen Zeitalter

Wir arbeiten an einer Infrastruktur für digitale akademische Zeugnisse die ein Bildungssystem der Zukunft unterstützen kann.

Digitale Technologie hat einen großen Einfluss auf unser Lernverhalten.

Eine Fülle von Materialien steht uns jederzeit zur Verfügung. Wir können uns leicht mit anderen Lernenden verbinden oder mit unseren Professoren kommunizieren. Die Technologie fungiert zunehmend als persönlicher Wegweiser, der unsere individuellen Interessen und Wege unterstützen kann. Aber die Art und Weise, wie wir akademische Zeugnisse ausstellen und verwalten, hat sich nicht verändert - und nutzt die Möglichkeiten der digitalen Technologie nicht aus.
Wie würde ein akademischer Abschluss aussehen, wenn er heute entworfen würde? Oder ein professionelles Zertifikat? Oder ein Zertifikat für einen Online-Kurs? Da sich die Frage der vertrauenswürdigen Verifizierung und Authentifizierung von Lern- und Berechtigungsnachweisen mit neuer Dringlichkeit stellt, müssen wir die Art und Weise, wie wir sie erkennen und mit akademischen Zeugnissen umgehen, überdenken.

Publikationen

  • Meinel, C., Gayvoronskaya, T., and Schnjakin, M.: Blockchain: Hype oder Innovation (Vol. 113). Universitätsverlag Potsdam, 2018
  • Mühle, A., Grüner, A., Gayvoronskaya, T., & Meinel, C. (2018). A survey on essential components of a self-sovereign identity. Computer Science Review, 30, 80-86.
  • Grüner, A., Mühle, A., & Meinel, C. (2018). A Quantifiable Trust Model for Blockchain-based Identity Management, IEEE International Conference on Blockchain,
  • Grüner, A., Mühle, A., & Meinel, C. (2018). On the Relevance of Blockchain in Identity Management. arXiv preprint arXiv:1807.08136.
  • Grüner, A., Mühle, A., Gayvoronskaya, T., & Meinel, C. (2019, March). A Comparative Analysis of Trust Requirements in Decentralized Identity Management. In International Conference on Advanced Information Networking and Applications (pp. 200-213). Springer, Cham.

Team

  • Alexander Mühle (PhD Student, H-1.18)

  • Andreas Grüner (External PhD Student)