Hasso-Plattner-Institut
Hasso-Plattner-Institut
  
Login
 

10.03.2013

Das HPI auf der CeBIT 2013: Push your knowledge. Get new perspectives.

Das openHPI-Haus auf der CeBIT in Halle 9, Stand A34

Vom 5. bis 9. März empfing das Hasso-Plattner-Institut seine Gäste im openHPI-Haus auf der CeBIT in Hannover. Ganz im Zeichen des Leitthemas der weltgrößten Computer- und IT-Messe "Shareconomy" stand der Auftritt des HPI in Halle 9, Stand A34: "Push your knowledge. Get new perspectives." - unter diesem Motto präsentierte das Potsdamer Institut seine interaktive, offene Bildungsplattform openHPI sowie eine Reihe spannender Projekte aus der aktuellen Forschung. Zusätzlich zum Fachpublikum eröffnete das HPI auch der Jugend neue Perspektiven: Vom 7. bis 9. März waren IT-begeisterte Schülerinnen und Schüler für drei Erlebnistage zu Gast. Auf dem Programm standen jeweils ganztägig betreute CeBIT-Besuche mit von HPI-Studierenden geführten Touren zu den spannendsten Messeneuigkeiten.

 

Darüber hinaus bot das HPI Informatik- und Mathematiklehrern die einmalige Gelegenheit, die Grundlagen der Design Thinking-Methode kennenzulernen. In ganztägigen Workshops, geleitet von Alunmni und Dozenten der HPI School of Design Thinking, widmeten sie sich der Frage, wie der Informatikunterricht der Zukunft aussehen könnte.

 

 

Die Themen des HPI im Überblick:

  • openHPI: Die offene, interaktive Bildungsplattform
  • High-Performance In-Memory Genome-Projekt
  • Intermobilyzer: Flexible Einsatzplanung für Elektroautos
  • Semantische Video-Suche: Gezieltes Suchen, präzises Finden
  • Blog Intelligence: Durchblick durch die Blogosphäre
  • Design Thinking: Don't wait. Innovate!
  • tele-TASK: Innovative Technik für das E-Lecturing

 

Weitere Informationen: