Hasso-Plattner-Institut
Hasso-Plattner-Institut
  
Login
 

01.01.2013

Letztes Soft-Skills-Kolloquium mit Dr. Manfred Winterheller

 

Am 21. Januar 2013 findet das letzte Soft-Skills-Kolloquium des Hasso-Plattner-Instituts (HPI) im Wintersemester 2012/13 statt. Die bisher sechs Veranstaltungen der umfassenden Soft-Skills-Ausbildung des HPI verfolgten die Studiereden mit großem Interesse. Als besonderer Abschluss der Veranstaltungsreihe referiert der erfahrene Vortragsredner und Unternehmer Dr. Manfred Winterheller zum Thema „Kommunikation, die funktioniert! Praktische Empfehlungen mit unmittelbarer Wirkung“.

 

In Zeiten ständiger Erreichbarkeit durch Internet und Smartphones ist Kommunikation bedeutender denn je. Umso wichtiger ist es, sich über die Wirkung seiner Aussagen bewusst zu sein. Die Art und Weise, wie Menschen miteinander umgehen, hat einen enormen Einfluss auf die Ergebnisse der gemeinsamen Arbeit, die Motivation und das Wohlbefinden aller Beteiligten. Kommunikation ist daher der Schlüssel zum Erfolg von Personen und Gruppen.

Im Rahmen der Veranstaltung erklärt Dr. Manfred Winterheller wie man seine Nachricht erfolgreich an die Frau/den Mann bringt. Dafür muss man sich über die Nebenbedeutungen seiner Aussagen im Klaren sein und bedenken, welche Assoziationen diese beim Gegenüber auslösen können. Schlimmstenfalls wird die eigentliche Botschaft durch Nebenbedeutungen überlagert. Wie man dieser Gefahr entgeht und nach welchen Interpretationsmustern Zuhörer Botschaften bewerten, ist Gegenstand des Vortrags von Dr. Winterheller.

Die Veranstaltung findet am Montag, den 21. Januar 2013 um 17 Uhr in Hörsaal 1 des Hasso-Plattner-Instituts statt. Alle Studierenden und interessierte Gäste sind herzlich eingeladen.

Dr. Winterheller ist Buchautor, internationaler Vortragsredner und Unternehmer. Über die Jahre führte er Lehraufträge an verschiedenen Universitäten durch: u.a. als Gastprofessor an der Donau Universität Krems und als Ehrenprofessor an der Universität Klagenfurt. Im Jahr 2005 war er Speaker of the Year des Institute for International Research Austria (IIR).

Weitere Informationen: