Hasso-Plattner-Institut
Hasso-Plattner-Institut
  
Login
 

29.03.2018

News

HPI-Doktorand schließt Promotionsverfahren ab

Der Doktorand des Hasso-Plattner-Instituts (HPI) Thomas Vogel konnte mit der erfolgreichen Verteidigung seiner Dissertation im März sein Promotionsverfahren abschließen. Mit ihm zählt das HPI nun insgesamt 127 Promotionen. 

HPI-Doktorand Thomas Vogel (m.) mit seinen Betreuern Prof. Dr. Holger Giese (r.) und Prof. Dr.-Ing. Samuel Kounev (l.). (Foto: HPI/K. Herschelmann)

Thomas Vogel promovierte am Fachgebiet Systemanalyse und Modellierung zum Thema "Modellgetriebene Entwicklung von Selbst-Adaptiver Software". Betreut wurde er dabei von Professor Dr. Holger Giese, dem Leiter des Fachgebiets.