Hasso-Plattner-Institut20 Jahre HPI
Hasso-Plattner-Institut20 Jahre HPI
  
Login
 

02.07.2019

News

150 Vorträge mit Experten aus der Praxis: Großer Rückblick auf das HPI Soft-Skills-Kolloquium

Nach mehr als 10 Jahren Soft-Skills-Kolloquium (SSK) am HPI wird es Zeit für eine Rückschau. In 150 Vorträgen haben zahlreiche großartige Referentinnen und Referenten unterhaltsame und lehrreiche Einblicke in unterschiedlichste Themenbereiche gewährt.

Das HPI feiert 150 Soft-Skill-Kolloquien
150 Vorträge mit Experten aus der Praxis - das HPI Soft-Skills-Kolloquium (Grafik: HPI)

Mehr Informationen

Das SSK gehört zu den festen Größen im HPI-Veranstaltungskalender. Seit 2007 wird es jedes Semester mit wechselnden hochkarätigen Experten und professionellen Coaches durchgeführt. Es lockt regelmäßig mehr als 100 Zuhörer in den größten Hörsaal auf dem Campus. Die Teilnehmer erhalten unter anderem praxisrelevante Karriere-Tipps, lernen Präsentations- und Kommunikationstechniken kennen und werden angeregt, ihr Fachgebiet in einem größeren gesellschaftlichen Kontext zu sehen.

Zu den besonderen Highlights der vergangenen Jahre gehören die Vorträge des ehemaligen Bundespräsidenten Joachim Gauck, der mehrfachen Kanu-Olympiasiegerin Birgit Fischer oder des bekannten Moderators Günther Jauch. Unter der Überschrift „Was macht erfolgreich“ sprachen sie über ihren persönlichen und beruflichen Werdegang. Zum breiten Themenspektrum gehörten aber auch Kolloquien zu den Herausforderungen der Digitalen Transformation, ethischen Fragestellungen, Lektionen aus einem erfolgreichen Start-up sowie Rhetorik-Tipps vom Flirtprofi.

Das SSK ist Teil einer fundierten Soft-Skills-Ausbildung, mit der in allen Studiengängen an der Digital-Engineering-Fakultät des Hasso-Plattner-Instituts und der Universität Potsdam fachübergreifende Fähigkeiten gefördert werden. In Lehrveranstaltungen zu verschiedenen Themen werden die Studierenden so auf den gesellschaftlichen Alltag im Berufsleben vorbereitet. In Seminaren und Übungen lernen die Bachelorstudierenden beispielsweise fachspezifisches Englisch, Recht für Ingenieure und überzeugendes Präsentieren. Zum Masterstudium gehören unter anderem Schulungen zur Unternehmensführung, IT-Entrepreneurship oder eine Einführung in das Design Thinking.

Die Rückblicks-Broschüre soll gleichzeitig als Nachschlagewerk zu allen Vorträgen des Soft-Skills-Kolloquiums und als Inspiration für den berühmten Blick über den Tellerrand dienen.

Das Soft-Skills-Kolloquium findet in der Regel 14-tägig immer montags um 17:00 Uhr im Hörsaal 1 statt und ist offen für alle HPI-Studierenden und Mitarbeiter.