Hasso-Plattner-InstitutSDG am HPI
Hasso-Plattner-InstitutDSG am HPI
  
Login
  • de
 

15.05.2020

News

Digitales Lernen mit tele-TASK

Durch die Coronakrise wurden Universitäten vor ungeahnte Herausforderungen gestellt: es gibt praktisch keine Präsenzphase. Stattdessen finden Vorlesungen und Seminare online statt. Die Technologie tele-TASK des Hasso-Plattner-Instituts (HPI) kann dabei helfen. 

tele-TASK

Digitales Lernen an den Universitäten

Über die letzten Jahre sind die Universitäten und auch viele Unternehmen in Deutschland immer digitaler geworden. Viele arbeiten mit verschiedenen Plattformen, die das Teilen von Materialien und Aufgaben leicht machen. Mit der Coronakrise jedoch sind Herausforderungen aufgetreten, auf die weder Dozenten und Studenten noch Firmen, bei denen normalerweise physische Interaktion im Mittelpunkt steht, gut vorbereitet waren. Um die Sicherheit gewährleisten zu können, finden Veranstaltungen in diesem Sommersemester digital statt und viele Arbeitnehmer sind im Homeoffice. Oft gibt es dabei jedoch Probleme. Netzwerke sind überlastet, es fehlt an Technik.
Eine Technologie namens tele-TASK kann in diesen Fällen Abhilfe schaffen. 

tele-TASK

Die tele-TASK-Technologie wurde vom Hasso-Plattner-Institut entwickelt. Über sie sind Schüler, Schülerinnen und Studierende weltweit in der Lage online auf Vorlesungen zuzugreifen. Es ist möglich, Inhalte herunterzuladen und sie dann offline anzuschauen und damit zu arbeiten. Das funktioniert über das tele-TASK- Aufnahmensystem, welches in einem praktischen Koffer kommt, der es einfach macht Vorlesungen und Konferenzen überall aufzunehmen und live zu streamen. Außerdem gibt es die zusätzliche Möglichkeit, mooc.house, die whitelabel- Plattform von openHPI, zu nutzen. Hier können die Videosequenzen z.B. in einem eigenen Channel integriert und mit interaktiven Übungen und Diskussionsforen kombiniert werden. Große Organisationen wie die WHO nutzen dies bereits, um ihre Mitarbeiter weltweit über das Internet zu schulen.
So fällt es auch für Unternehmen leicht, Inhalte und Präsentationen zu teilen und runterzuladen. Zu finden sind die Inhalte auf tele-TASK und auch über iTunes.
 

Mehr Infos zu tele-TASK gibt es hier.