Hasso-Plattner-Institut
Hasso-Plattner-Institut
  
Login
 

Stimmen zum Hasso-Plattner-Institut

"Das HPI spielt nicht nur im Bereich der Wissenschaft eine wichtige Rolle. Es fungiert als Mittler zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Politik."

Dr. Angela Merkel, Bundeskanzlerin

"Wissenschaft auf höchstem Niveau und gleichzeitig großes Engagement für die digitale Bildung von Kindern und Jugendlichen – wenn es das HPI nicht schon gäbe, müsste man es schnellstens erfinden."

Sigmar Gabriel, Bundesaußenminister

"Das Hasso-Plattner-Institut ist ein beeindruckendes Beispiel für die Zusammenarbeit von Wissenschaft, Wirtschaft und Politik und leistet einen wichtigen Beitrag für Vertrauen und Sicherheit in der Informationstechnik. Gut, dass es dieses Institut gibt."

Thomas de Maizière, Bundesinnenminister

"Das Hasso-Plattner-Institut ist ein Vorzeigeprojekt für ganz Deutschland. Es ist von der Konstruktion her ganz ungewöhnlich, und das macht den Erfolg aus."

Prof. Dr. Johanna Wanka, Bundesbildungsministerin

"Das HPI hat Leuchtturmcharakter, weil es sehr innovativ und flexibel ist sowie mit Herrn Plattner jemanden hat, der ideell und materiell alles tut, damit es im weltweiten Maßstab vorne bleibt."

Günther Oettinger, EU-Kommissar

"Hasso Plattners Institute in Potsdam und an der Stanford Universität sind das beste Beispiel für eine gelungene Zusammenarbeit im Technologie-Bereich zwischen Deutschland und den USA."

John B. Emerson, US-Botschafter in Deutschland

"Das HPI ist ein gutes Beispiel für Innovation im institutionellen Bereich, für Innovation in den Lern- und Arbeitsabläufen im Sinne einer gelebten Interdisziplinarität."

Prof. Dr. Günther Stock, Vorstandsvorsitzender der Einstein-Stiftung Berlin

"Das HPI bietet eine ausgezeichnete Informatik-Ausbildung und steht für fachliche Exzellenz, Anwendungsbezug und Kreativität. Darüber hinaus macht es auch Schülern Lust auf Technik und IT."

Prof. Dr. Dieter Kempf, Präsident Bundesverband der Deutschen Industrie e.V.

"Das HPI hat früh die wirtschaftliche und soziale Bedeutung komplexer Softwaresysteme erkannt und hilft dabei, drängende Zukunftsfragen in diesen Bereichen zu beantworten."

Prof. Dr. Henning Kagermann, acatech

"Das Nachdenken über komplexe Systeme und wie wir diese organisieren, ist ein elementarer Bestandteil von Lehre und Forschung an diesem Institut. Das beeindruckt mich sehr."

Vinton Cerf, Google

"Durch zahlreiche Projekte mit Partnern aus der Industrie empfand ich das HPI-Studium als sehr spannend und abwechslungsreich."

Dr. Anja Bog, HPI-Alumna