HPI D-School

Events

Immer in Bewegung

 

Die HPI D-School in Potsdam ist das europäische Zentrum für eine wachsende Design Thinking Community. Um die Lehre zu ergänzen, werden hier regelmäßig Workshops und Events veranstaltet. Interessierte aus aller Welt treffen bei diesen aufeinander, erleben Design Thinking hautnah, bestimmen die Trends von morgen und tauschen die besten Ideen aus.

d.confestival

Das "d.confestival" ist ein einzigartiges Event, das kreative Denker aus verschiedensten Disziplinen zusammenbringt um kollaborativ über den Einfluss von Design Thinking auf Management, Wissenschaft und Lernprozesse zu diskutieren. Als es 2012 erstmals veranstaltet wurde, war es das erste Event seiner Art weltweit. Im September 2017 fand das d.confestival zum zweiten Mal statt. Auf dem 3-tägigen Event entwickelten die Teilnehmer innovative Ideen, Konzepte und nutzerzentrierte Kreativprozesse für den Wettbewerbsvorteil von Morgen; gemeinsam mit Design Thinkern, Innovatoren und Pionieren wie Hasso Plattner und vielen mehr.

D-Flect

Das D-Flect ist ein informelles Forum für den kreativen Austausch dies- und jenseits der Design Thinking Szene. Dazu werden Vordenker aus unterschiedlichsten Bereichen in die HPI D-School eingeladen, die ihr Wissen und vor allem ihren Enthusiasmus teilen. Bisher gab es beispielsweise inspirierende Stunden mit den Stanford-Professoren David Kelley, Larry Leifer und Bernie Roth, dem TV-Moderator Frank Elstner oder auch David Briggs und Colman Hutchinson, den Erfindern von „Wer wird Millionär?“.

Friends & Family Day

Der Friends & Family Day würdigt die Abschlussarbeiten unserer Basic und Advanced Track Studenten mit einer öffentlichen Ausstellung, Präsentationen und einem geselligen Miteinander. Dazu sind Studenten anderer Fachrichtungen, Alumni, Freunde, Familienangehörige, Coaches und alle anderen Interessierten immer herzlich eingeladen. Treffen Sie die Design Thinking Studenten an einem ihrer wichtigsten Tage!

Open House

Beim HPI D-School Open House gibt es Antworten auf spannende Fragen: Was genau ist Design Thinking? Warum sollte ich Design Thinking studieren und was genau kann ich dabei lernen? Warum und vor allem wie nutzen immer mehr Unternehmen und Institutionen das Innovationspotenzial der HPI D-School? Wie sehen die Lern- und Arbeitsumgebungen von morgen aus? Komm vorbei und lerne unsere Design Thinking-Programm-Manager und Mitarbeiter*innen kennen und informiere dich zum Bewerbungsprozess, den Studieninhalten und zu laufenden Projekten.

Global Design Thinking Week

Die Global Design Thinking Week bietet Studenten und Alumni des HPI die besondere Möglichkeit, sich mit Kollegen aus Stanford und von anderen internationalen Universitäten auszutauschen und zu erfahren, wie andere Design Thinking in der Praxis nutzen. Eine Woche ganz im internationalen Sinn, voll intensiver Gespräche und Inspirationen von den Design Thinking Pionieren. Vielfältige Workshops, Vorträge und Begegnungen bereichern diese Tage. Hier trifft man sich, um neue Methoden auszuprobieren, andere Perspektiven einzunehmen, Fragen zu stellen und Antworten zu bekommen von den Experten der Branche.

HPI D-School Partner Day

Beim HPI D-School Partner Day laden wir unsere Projektpartner noch einmal nach Potsdam ein, um unsere Design Thinking-Community zu treffen. Der Partner Day ist eine exklusive Gelegenheit für Projektpartner aller Branchen, Alumni, Coaches und aktuelle Studierende sich wiederzusehen und die neuesten Entwicklungen in Design Thinking zu diskutieren. Unsere Partner teilen ihre Erfahrungen mit der Anwendung von Design Thinking in verschiedensten Projekten und Organisationen und tauschen sich zu Erfolgen und Herausforderungen während der Implementation dieser Projekte aus.