Advanced Track

Der Advanced Track ermöglicht fortgeschrittenen Design Thinkern ihre Erfahrungen zu vertiefen. Deine Vertrautheit mit Ansätzen und Methoden vergrößert sich im 12-Wochen-Projekt noch einmal deutlich. Unsere Studierenden arbeiten hier eng zusammen mit externen Partnern, z. B. großen Unternehmen, öffentlichen Einrichtungen oder gemeinnützigen Organisationen.

Nach dem erfolgreichen Abschluss des Basic Tracks hast du bereits ein Grundverständnis für Design Thinking erlangt. Die regelmäßige Anwendung vielfältiger Tools, Techniken und Strategien hilft dir dabei, im Advanced Track noch fundierter arbeiten zu können. Mehr Praxis führt zu mehr Sicherheit. Das entspannt die anspruchsvolle Innovationsarbeit und eine professionelle Kooperation mit dem Projektpartner, die dir an der HPI D-School ermöglicht werden. Wo sonst kann man sich so hautnah z. B. mit Innovatoren aus Unternehmen und Organisationen an einem Tisch austauschen?

Der Advanced Track bietet sehr viel Raum für Iterationen und die Verfeinerung der Lösungen. Hier geht es um das Erleben und Verstehen aller Aspekte, die ein solches Projekt mit sich bringt. Gemeinsames Lernen und gegenseitige Inspiration werden hier groß geschrieben. Coaches und Teilnehmer*innen können darüber hinaus in Vorträgen und Workshops ihr Wissen austauschen und Ideen neu entwickeln oder an den bestehenden feilen. In der Zeit der Projektpartnerschaft lernst du sehr viel über die Herausforderungen eines Innovationsprojektes, Arbeitsprozesse und die Kommunikation sowohl mit Nutzern als auch mit Menschen, die schon lange im Beruf stehen.

Jetzt für den Advanced Track bewerben

Die Bewerbung zum Design Thinking Advanced Track ist offen für Absolvent*innen des Basic Track-Programms an der HPI D-School sowie der vergleichbaren Einführungsprogramme an unseren Partner Design Thinking-Schools in China, Malaysia, Südafrika und Schweden sowie Absolvent*innen des HPI GTI-Programms.

Wenn du eines dieser Programme absolviert hast, kannst du dich für den nächsten Advanced Track bewerben.

Die Bewerbungsphase für das Wintersemester 2019/20 hat begonnen. Absolvent*innen des Basic Tracks können sich über unsere Online-Plattform für den Advanced Track im Wintersemester 2019/20 bewerben.

Weitere Informationen zur Veranstaltung gibt es hier.

Der Design Thinking Advanced Track ist ein offiziell anerkanntes Zertifikatsstudium der Universität Potsdam.

Kontakt

Elisabeth Höpner

HPI School of Design Thinking
Programmkoordinatorin

Tel.: +49 -331-5509-507
Fax: +49 -331-5509-589

E-Mail an HPI D-School Office