Zertifizierungsprogramm für Design Thinking Coaches

Wie man Innovation lehrt und kreative Teams führt - Start in 2016 - 


DESIGN THINKING – COACHES AUSBILDUNG

Immer mehr Organisationen entdecken, dass sich mit Hilfe von Design Thinking komplexe Probleme und Herausforderungen in Zeiten digitalen Wandels effektiv bewältigen lassen. Ob als Innovationsprozess, als Forschungsmethode oder als Ansatz der problemorientierten Lehre – Design Thinking ist dabei, Arbeitsweisen in Organisationen neu zu gestalten. In vielen Fällen hilft es ganze Geschäfts- und Tätigkeitsfelder neu zu definieren, sei es in großen Firmen, Start-Ups, in öffentlichen Einrichtungen oder in NGOs.

Wir denken, dass es in der Zukunft umso wichtiger sein wird auch in der Lehre der Arbeits- und Denkweisen des Design Thinking eine hohe Qualität der Ausbildung zu gewährleisten. Daher haben wir unser Zertifizierungsprogramm für Design Thinking Coaches ins Leben gerufen. Teilnehmer profitieren durch unseren langjährigen Erfahrungsschatz nicht nur aus der Studenten- und Erwachsenenbildung, sondern auch im Bereich der Design Thinking Forschung, die wir gemeinsam mit der Universität Stanford durchführen.


DAS PROGRAMM – EIN ÜBERBLICK

Das Zertifizierungsprogramm für Design Thinking Coaches zielt darauf ab, Teilnehmern die richtigen Kompetenzen zu vermitteln, um einerseits die Methoden und Arbeitsweisen des Design Thinking effektiv zu lehren und andererseits Innovationsteams erfolgreich zu führen.

Verteilt über einen Zeitraum von 12 Monaten werden die Teilnehmer an 20 Tagen in das laufende Semester der HPI School of Design Thinking eingebunden.

Beginnend mit einem vertiefenden Methodentraining – u.a. der Gestaltung des Raumes, in dem Innovationsteams arbeiten, und Kompetenz in der Moderation von Teams – schärfen die Teilnehmer Urteilsvermögen und Anwendungssicherheit. Im praktischen Teil des Programms arbeiten die Teilnehmer mit realen Innovationsteams. An der Seite von erfahrenen Design Thinking Coaches des HPI gewinnen unsere Teilnehmer zunächst als Shadow Coaches umfangreiche Praxiserfahrung, um später ihr eigenes Team souverän führen zu können. Darüber hinaus gibt es einzelne Schwerpunktveranstaltungen, die frei gewählt werden können.

Das Zertifizierungsprogramm richtet sich an erfahrene Design Thinker, z.B. Absolventen einer D-School und Mitarbeiter von Innovationsabteilungen oder Ähnlichem, die tiefer in die Lehre der Methoden und des Mindsets von Design Thinking einsteigen wollen und dies auch Anderen vermitteln möchten.

Für mehr Informationen und zur Anmeldung zum Zertifizierungsprogramm kontaktieren Sie bitte Prof. Dr. Steven Ney, alle weiteren Angebote der HPI Academy finden Sie unter: www.hpi-academy.de

Kontakt:
Prof. Dr. Steven Ney
Phone: +49-331-5509-206
E-Mail  

HPI Academy 
August-Bebel-Straße 88
14482 Potsdam 

www.hpi-academy.de

Termine und Anmeldung

Train the Trainers Basic: 29. September - 01. Oktober 2016

Train the Trainers Advanced: 01. - 03. Dezember 2016

Shadow Camp; Solo Coaching sowie Expert Seminars: Nach individueller Absprache

Für eine Anmeldung zum Zertifizierungsprogramm senden Sie uns bitte das ausgefüllte Anmeldeformular und Ihren Lebenslauf zu.

Download Anmeldeformular.

Kosten: 15.000,- EUR (zzgl. MwSt)

Ort: School of Design Thinking, Potsdam (Anfahrt)