Hasso-Plattner-Institut
Hasso-Plattner-Institut
  
Login
  • de
 

Rechnernetze - ausgewählte Themen (Sommersemester 2007)

Dozent: Dr.-Ing. Thi-Thanh-Mai Hoang

Beschreibung

Das Seminar wird in Form einer simulierten wissenschaftlichen Konferenz abgehalten (mit Einreichung von Beiträgen, Begutachtungsprozessen und Präsentationen) und beschäftigt sich mit folgenden Schwerpunkten:

  • Überlastkontrolle für Multimediaanwendungen,
  • IPv6's Neighbor-Discovery-Protokolle,
  • Mobile IPv4 und IPv6,
  • TCP in Mobile-IP und drahtlosen Netzwerken,
  • Internet-Messungen (Messung von TCP Round-Trip Times; Messung von Netzwerk-Bandbreiten; Messung von Latency),
  • Internet-Traffic-Modelle,
  • Erkennung von Topologien (Topology Discovery),
  • Netzwerküberwachungswerkzeuge (Network Monitoring Tools),
  • ATM (Architektur; Protokolle und Dienste; ATM-Signalisierung; Traffic-management und QoS-Kontrolle in ATM),
  • Internet Traffic Enginnering.
  • Überlastkontrolle für die Multicastanwendungen

  • Der WLAN-Standard 802.11

Voraussetzungen

  • Vorkenntnisse über Rechnernetze (TCP/IP-Protokollfamilie)
  • Begrenzte Teilnehmerzahl (10)

Lern- und Lehrformen

Das Seminar wird in Form einer simulierten wissenschaftlichen Konferenz abgehalten, mit Einreichung von Beiträgen, Begutachtungsprozessen und Präsentationen. Die Themen werden am 18.04.2007 an Teilnehmern vergeben. Die Teilnehmer reichen bis zu einem bestimmten Termin (Submission deadline) einen Beitrag (schriftliche Ausarbeitung) ein. Diese Beiträge werden von Seminar- Veranstaltern und Seminar- Teilnehmern begutachtet. Die Bewertung mit Kritik und Verbesserungsvorschlägen wird an die Autoren zurückgegeben. Anschließend haben die Teilnehmer die Möglichkeit, den Beitrag aufgrund der Gutachten nochmals zu überarbeiten und bis zu einem bestimmten Abgabetermin (Camera-ready deadline) abzugeben. Das Seminar findet dann als Blockveranstaltung statt, in der die einzelnen Teilnehmer die Inhalte ihrer Beiträge in einem 25minütigen Vortrag präsentieren werden.

Leistungserfassung

  • Von jedem Student werden die Anfertigung einer Ausarbeitung, das Halten eines 25-minütigen Vortrages sowie die fachliche Begutachtung der Ausarbeitung anderer Studierender ("Review") erwartet. Die Vorträge werden im Block gehalten.

Bewertung: 40% schriftliche Ausarbeitung + 20% Review + 40% Präsentation

Termine

Mi., 18.04.2006, 13:30-15:00, A-1.2: Organisation, Themenvorstellung und Themenvergabe

Allgemeine Information

  • Semesterwochenstunden : 2
  • ECTS : 3
  • Benotet : Ja
  • Einschreibefrist : 04.05.2007
  • Programm : IT-Systems Engineering BA
  • Lehrform :
  • Belegungsart : Wahl

Zurück